2. Fußball-Bundesliga Trio verlängert bei SV Sandhausen

Von 
mjw
Lesedauer: 

Stefan Kulovits darf sich einen Tag nach seinem 37. Geburtstag über eine Vertragsverlängerung beim Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen freuen. Sein Kontrakt wäre Ende Juni ausgelaufen. Somit wird Kulovits in seine achte Spielzeit am Hardtwald gehen. Der gebürtige Wiener verletzte sich in der Schlussphase der Saison 2018/2019 schwer und rückte fortan mehr und mehr ins Trainerteam von Chefcoach Uwe Koschinat. Ob er noch einmal auf den Platz zurückkehren wird, ließ Kulovits offen: „Ich habe meine Defizite aufgearbeitet, aber letztendlich entscheidet das der Trainer.“ Umgezogen ist Kulovits bereits: Er teilt sich mit dem Trainerteam das Büro.

AdUnit urban-intext1

Doch er ist nicht der Einzige, der am Hardtwald bleibt: Sowohl Geschäftsführer Volker Piegsa als auch der Sportliche Leiter Mikayil Kabaca verlängerten vorzeitig ihre Verträge beim SV Sandhausen, teilte der Verein am Montagnachmittag mit. mjw