AdUnit Billboard
Fußball-Kreisliga - Reilingen verliert 1:2 in Lindenhof

Überraschungverpasst

Von 
wy
Lesedauer: 

Der SC 08 Reilingen hat im Nachholspiel der Fußball-Kreisliga eine Überraschung verpasst. Beim Spitzenclub MFC 08 Lindenhof unterlag die Bächtel-Elf nach einer starken kämpferischen Leistung nur aufgrund zweier Gastgeschenke mit 1:2.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Lindenhof hatte im ersten Durchgang mehr vom Spiel, doch dauerte es bis zur 22. Minute bis zur ersten Torchance, als Ivan Vlaho aus der Drehung vorbeischoss. Top-Torjäger Vlaho war auch an den nächsten beiden Aktionen beteiligt. In der 38. Minute köpfte er noch vorbei, vier Zeigerumdrehungen später netzte er nach einem Konter über Oliver Schlick aus 16 Meter zum 1:0 ein – Reilingen war in dieser Szene zu weit aufgerückt.

Nach dem Seitenwechsel erwischten die Gäste die Lindenhöfer auf dem falschen Fuß. Einen lang getretenen Freistoß von Patrick Rittmaier köpfte Pascal Schneider sehenswert ein (49.). Danach hielten die Gäste gut dagegen, Vlaho traf für die Mannheimer nur die Latte (54.). In der 60. Minute schlugen sich die Gäste selbst. Lennart Raupp vertändelte im eigenen Strafraum den Ball und Maurice Kühnl schoss zum 2:1 ein.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Nach der Roten Karte gegen Lindenhofs Felix Schreckenberger versuchte Reilingen noch einmal alles und forderte in der 93. Minute nach Foul an Rittmaier vergeblich Elfmeter. Somit blieb es beim knappen 2:1 für den Favoriten. wy

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1