AdUnit Billboard
Interview der Woche

VfL Hockenheim: „Nur noch sechs Spieler waren bereit zu bleiben“

Uwe Zahn erklärt, warum der VfL Hockenheim erstmals keine Mannschaft für die neue Fußballsaison gemeldet hat

Von 
Andi Nowey und Andi Nowey
Lesedauer: 
Uwe Zahn auf dem verwaisten Sportplatz. Beim VfL Hockenheim werden im Aktivenbereich in der kommenden Saison keine Ligaspiele stattfinden. © Nowey

Auf dem Fußballplatz des VfL Hockenheim läuft der Rasensprenger, ein paar Jugendliche jagen vereinzelt und ungezwungen auf dem Geläuf dem Ball hinterher. Es ist wie immer beim VfL Hockenheim. Fast – in Wirklichkeit ist alles ganz anders. Die Grün-Weißen werden zum ersten Mal keine Mannschaft in den Ligabetrieb schicken. Nach Tabellenplatz vier in der Vorsaison überraschte diese Entscheidung

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen