AdUnit Billboard
Fußball - Bundesligist TSG Hoffenheim versucht sich durch verschiedene Projekte und Aktionen als nachhaltiger Club zu präsentieren

Hoffenheimer Projekte: Autogramme auf Arena-Gras und Strom vom Carport-Dach

Lesedauer: 
Auf den Rasen des Sinsheimer Stadions schmeißt sich TSG-Keeper Oliver Baumann regelmäßig. Wird das Grün gemäht, erhält es ein zweites Leben. © Uwe Anspach/dpa

In beinahe 14 Jahren Bundesliga hat es die TSG Hoffenheim geschafft, Nischen zu besetzen. So werden die Kraichgauer vielerorts als Club der Innovationen wahrgenommen. Ob Trainingsmethoden, Datenerfassung oder moderne Technik - die TSG versucht andere Wege zu gehen als die Konkurrenz, um sich abzuheben und ihr Image zu polieren.

Als Vorreiter gelten die Hoffenheimer mittlerweile auch in

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen