AdUnit Billboard
2. Fußball-Bundesliga

Enrique Peña Zauner verlässt den SV Sandhausen

Von 
Katja Bauroth
Lesedauer: 

Sandhausen. Enrique Peña Zauner verlässt den SVS Sandhausen. Der SV Sandhausen und Enrique Peña Zauner haben in beidseitigem Einvernehmen den Vertrag des Offensivspielers aufgelöst. Das Arbeitspapier des 21-Jährigen beim SVS wäre noch bis zum Ende der Saison 2021/22 gültig gewesen. Der Deutsch-Venezuelaner war zur Saison 2019/20 aus der U19 von Borussia Dortmund zum SV Sandhausen gewechselt. Peña Zauner kam in 16 Partien in der 2. Liga für den SVS zum Einsatz und erzielte dabei einen Treffer. In der aktuellen Saison blieb er an den beiden ersten Spieltagen ohne Einsatz.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
Fußball

Abu-Bekir El-Zein wechselt zum SV Sandhausen

Veröffentlicht
Von
SV Sandhausen
Mehr erfahren
Fußball

Joseph Ganda wechselt zum SV Sandhausen

Veröffentlicht
Von
SV Sandhausen
Mehr erfahren
2. Fußball-Bundesliga

SVS gewinnt drittes Testspiel

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren

Ressortleitung Katja Bauroth ist Redaktionsleiterin der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1