Alles zum Thema FC Würzburger Kickers

Nachrichten, Fotostrecken, Videos und Hintergründe rund um die Würzburger Kickers Insgesamt stieg der FC Würzburger Kickers dreimal in die 2. Fußball-Bundesliga auf. Erstmals war dies 1977 der Fall; Trainer damals war der heutige Sportartikel-Hersteller Richard Saller aus Weikersheim. Der nächste Aufstieg ins Fußball-Unterhaus gelang erst wieder 2016 unter Trainer Bernd Hollerbach. Beide Aufenthalte in der 2. Bundesliga dauerten jeweils nur ein Jahr. Auch in der dritten Saison dort kämpfen die Kickers seit dem ersten Spieltag um den Klassenerhalt. Zwischen 1978 und 2013 war die Vereins-Historie geprägt von dauerndem Auf und Ab. Zwischenzeitlich ging es einmal hinunter bis in die Bezirksliga.

3. Liga

Kickers punkten bei Schwarz-Debüt

Viktoria Köln – FC Würzburger Kickers 1:1 Viktoria Köln: Nicolas, Handle, Rossmann, Greger, Buballa, K. Klefisch, Lorch (58. Sontheimer), Risse, Amyn (58. Heister), Marseiler (73. Palacios Martínez), N. Möller (73. Bunjaku). ...

Veröffentlicht
Von 
Patrick Tittl
Mehr erfahren
Erstes Punktspiel der Kickers unter dem neuen Trainer Danny Schwarz

Kickers Würzburg: „Mannschaft will den Bock umstoßen“

Drittligist FC Würzburger Kickers hat erhebliche sportliche Probleme. Das zeigt schon ein flüchtiger Blick auf die Tabelle: Vorletzter Platz, nur sieben Punkte aus elf Spielen, gerade einmal fünf magere Törchen erzielt. Die ...

Veröffentlicht
Von
Paul von Brandenstein
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos2
Fußball

„Mehr Konstanz reinbekommen“

Der Königshöfer Martin Lanig hat insgesamt 123 Bundesliga-Spiele für den VfB Stuttgart, den 1. FC Köln und Eintracht Frankfurt absolviert. Aktuell arbeitet er unter anderem als Drittliga-Experte. In dieser Funktion haben ihn die ...

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren
AdUnit Native_1
Fußball

Danny Schwarz neuer Kickers-Trainer

Danny Schwarz wird neuer Cheftrainer der Würzburger Kickers. Der 46-Jährige besitzt seit 2021 die Uefa-Pro-Lizenz, war neun Jahre lang für den FC Bayern München im Nachwuchsbereich tätig und betreute zuletzt die unter Vertrag ...

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
Fußball

Ein Konzept-Trainer soll es sein

Hätte Dieter Wirsching die nötige Trainer-Lizenz für die 3. Liga – man hätte schon gestern nach der ersten Übungseinheit festgestellt: Das ist der richtige Mann! Der 48-Jährige ist sozusagen ein Kickers-Urgestein, geht nun in ...

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos3

Vereinsinformationen

    • Sportart: Fußball
    • Liga: 2. Bundesliga
    • Spielstätte: Flyeralarm-Arena, Würzburg (13.090 Plätze)
    • Trainer: Bernhard Trares (seit 9. November 2020)
    • Gründung: 17. November 1907
    • Erfolge: Vizemeister in der Dritten Liga 2020 (Aufstieg in die 2. Bundesliga),
      3. Platz in der Dritten Liga 2016 (Aufstieg in die 2. Bundesliga),
      Meister in der Regionalliga Bayern 2015,
      Aufstieg in die 2. Bundesliga 1977,
      3x bayerischer Pokalsieger (2014, 2016 und 2019)
  • Online: 
AdUnit HalfpageAd
Servicebereich (ID 41) für Werbung geeignet

Kommentare

Kommentar Raus aus der Opferrolle!

Michael Fürst zur Situation bei den Würzburger Kickers

Veröffentlicht
Kommentar von
Michael Fürst
Mehr erfahren

Kommentar Ein Alibi für die Spieler

Michael Fürst zur Schiedsrichter-Kritik der Kickers

Veröffentlicht
Kommentar von
Michael Fürst
Mehr erfahren

Kommentar Seine letzte Chance

Michael Fürst zur Situation des FC Würzburger Kickers

Veröffentlicht
Kommentar von
Michael Fürst
Mehr erfahren
Weitere Kommentare
AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Native_2
AdUnit Rectangle_1
Trainer entlassen

Würzburger Kickers: Heftiges Beben am Dallenberg

Torsten Ziegner kein Trainer bei den Kickers mehr, Sebastian Schuppan als Vorstand Sport abberufen / Am Dienstag um 10 Uhr öffentliches Training

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos5
Kickers Würzburg

Profifußball in Gefahr

Wie konfus der FWK derzeit handelt, zeigt der Montag: Um 10.05 Uhr wird mitgeteilt, dass Trainer Torsten Ziegner entlassen ist. In der Pressemitteilung wird Sebastian Schuppan noch zitiert. Vier Stunden und 25 Minuten später ist ...

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren
AdUnit Native_3
Würzburger Kickers verlieren in Dortmund

Ziegner nimmt Spieler in Verantwortung

Borussia Dortmund II – FC Würzburger Kickers 2:0 Dortmund: Unbehaun, Papadopoulos, Dams, Maloney (67. Bornemann), Viet (84. Bah-Traore), Knauff (84. Makreckis), Raschl, Pfanne, Pherai, Taz (68. Pohlmann), Tachie (84. ...

Veröffentlicht
Von
Patrick Tittl
Mehr erfahren
Fußball

Ziegner fordert Schärfe in den Zweikämpfen

Die 0:4-Heimniederlage vom vergangenen Samstag gegen den SV Wehen Wiesbaden, bei der die Würzburger Kickers fast wehrlos untergingen, wirkt noch gewaltig nach. Die „Rothosen“ stecken nach dem Abstieg aus der 2. Bundesliga, auch ...

Veröffentlicht
Von
Steffen Krapf
Mehr erfahren
3. Liga

Würzburger Kickers: Kraulich glaubt, dass keiner „Bock hat”

FC Würzburger Kickers – SV Wehen Wiesbaden 0:4 Würzburg: Bonmann, Schneider, Dietz, Kraulich, L. Breunig (59. Lungwitz), Pepic (70. Hümmer), Meisel (59. Perdedaj), Herrmann (59. Sané), Kopacz (83. N. Hoffmann), Pourié, Heinrich. ...

Veröffentlicht
Von
Steffen Krapf
Mehr erfahren
Mehr Berichte zu den Würzburger Kickers
AdUnit Rectangle_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1