B 535

Obstbäume sind im Weg

Hohe Ladung löst Rotlicht am Tunnel aus

Von 
jüg/pol
Lesedauer: 
Weil die Obstbäume zu hoch waren, löste der Alarm im Tunnel aus. © PR-Video

Schwetzingen/Plankstadt. Das war morgens um 8.20 Uhr im Berufsverkehr ziemlich ärgerlich für die Benutzer der B 535 zwischen Plankstadt und Schwetzingen. Ein französischer Lastwagen, der Obstbäume geladen hatte, die tags darauf in Plankstadt gepflanzt werden sollten, hat die Höhenkontrolle vor dem Tunnel in Richtung Mannheim ausgelöst. Dadurch wurde die Ampel an der Abfahrt Plankstadt auf Rot geschaltet und die Zufahrt in Richtung Schwetzingen gesperrt.

Der Fahrer kam von der A 5 und wollte die Obstbäume bei der Gemeinde Plankstadt anliefern. Jetzt war die Fahrt beendet. Sage und schreibe zwei Stunden dauerte es, bis der Lastwagen mit Anhänger mithilfe von Polizei und Mitarbeitern vom Rhein-Neckar-Kreis rückwärts rangierend an der Anschlussstelle Plankstadt die vierspurige Straße verlassen konnte. Es wird allerdings noch ein zweiter Lastwagen mit Obstbäumen erwartet, dem hoffentlich dieses Malheur erspart bleibt. Gegen 10.30 Uhr konnte die Sperrung aufgehoben werden. jüg/pol

Mehr zum Thema

Blaulicht Obstbäume lösen Höhenkontrolle aus - Tunnel auf B535 bei Plankstadt kurzzeitig gesperrt

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Zeugen gesucht Einbrüche in Kindergärten in Plankstadt und Schwetzingen

Veröffentlicht
Mehr erfahren