AdUnit Billboard
Bruhrain

Die größte Storchenkolonie im Südwesten

Oberhausen-Rheinhausen. Störche fühlen sich in Oberhausen-Rheinhausen sehr wohl. 130 Rotschnäbel fühlen sich hier wohl.

Bild 1 von 9

Blick ins Storchennest, kurz bevor einer der beiden Vögel einen Sender erhält.

© schmidhuber

Bild 2 von 9

Der Sender auf dem Rücken von "Lukas" wird eingestellt.

© schmidhuber

Bild 3 von 9

Stoch "Lukas" lässt die Prozedur über sich ergehen.

© schmidhuber
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 9

Ein tolles Bild: Fast jeder Baumstumpf ist bewohnt.

© schmidhuber

Bild 5 von 9

Brutzeit. Zirka 32 Tage dauert es, bis die Störche schlüpfen.

© schmidhuber

Bild 6 von 9

Ein Storchenpaar im Auwald.

© schmidhuber

Bild 7 von 9

Das ehemalige Rathaus in Oberhausen um 1950. Auf dem Dach nistet ein Storch.

© schmidhuber

Bild 8 von 9

Schön anzusehen: Ein Storchenpaar in seinem Horst.

© schmidhuber

Bild 9 von 9

Das ehemalige Kirchenanwesen in Rheinhausen, das inzwischen abgerissen wurde, vor 1900: Auch hier sind Störche auf dem Dach (r.) zu sehen.

© Schmidhuber
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1