AdUnit Billboard
Fluthilfe

Fluthilfe: Sinzig - die Sportstätten der Fußballer

Schwetzingen/Sinzig. Der SC Bad Bodendorf und der SC Rhein-Ahr Sinzig sind von der Flutkatastrophe hart getroffen worden. Ihre Vereinsgelände sind zerstört. Auch diese Vereine profitieren von Spenden aus der Kurpfalz, die unsere Zeitung sammelt.

Bild 1 von 29

Mitte Juli 2021: Das Vereinsgelände des SC Bad Bodendorf (roter Kreis) ist komplett überflutet. Im linken Bildteil sieht man das Areal des Tennisclubs (Bild: SC Bad Bodendorf/Liedke).

© SC Bad Bodendorf/Liedke

Bild 2 von 29

SC Bad Bodendorf 1919 - das Gelände vier Wochen nach der Flut: Der Vorsitzende Lutz Baumann steht auf dem zerstörten Sportareal.

© Bauroth

Bild 3 von 29

Die Flut hat das Gelände des SC Bad Bodendorf zerstört. Die für den neuen Kunstrasenplatz installierte Drainage ist hinüber.

© Bauroth
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 29

Der Schlamm ist getrocknet. Das Areal des SC Bad Bodendorf ist damit zum Teil noch übersät.

© Bauroth

Bild 5 von 29

Beim SC Bad Bodendorf wurde bereits der Schlamm vom großen Fußballplatz abgetragen in der Hoffnung, dass die verseuchten Inhalte nicht tiefer in den Boden eindringen.

© Bauroth

Bild 6 von 29

Die Kraft des Wassers hat den Zaun zwischen Kleinspielfeld und großem Platz beim SC Bad Bodendorf niedergerissen.

© Bauroth

Bild 7 von 29

Lutz Baumann ist auf dem Kleinfeld. Rasen ist über den Schlamm gewuchert. An dieser Stelle wurden Bodenproben genommen, um festzustellen, inwieweit der Boden kontaminiert ist.

© Bauroth

Bild 8 von 29

Hier suchte sich die Ahr ihren Weg...

© Bauroth

Bild 9 von 29

Ein Schild von Ahrwein.de mit einer Weinhoheit.

© Bauroth

Bild 10 von 29

So hoch stand das Wasser, zeigt Lutz Baumann im Vereinsheim des SC Bad Bodendorf. In den Wänden sind Spuren von Probeentnahmen zu sehen.

© Bauroth
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Bild 11 von 29

Im Vereinsheim des SC Bad Bodendorf. Die Küche musste raus. Vermutlich wird das Gebäude nicht mehr zu retten sein.

© Bauroth

Bild 12 von 29

SC Bad Bodendorf - hier standen Wasser und Schlamm im Vereinsheim.

© Bauroth

Bild 13 von 29

Das Vereinsheim des SC Bad Bodendorf.

© Bauroth

Bild 14 von 29

Die Duschen im Vereinshaus des SC Bad Bodendorf.

© Bauroth

Bild 15 von 29

Der SC Bad Bodendorf hatte gerade noch eine Garage gebaut, um dort Material einzulagern. Heizpilze, Grill, Garnituren - alles hinüber. Und die Garage muss abgerissen werden.

© Bauroth
AdUnit Billboard_3
AdUnit Mobile_Pos4

Bild 16 von 29

Symbolträchtig. Und leider in der Flutnacht völlig unnütz...

© Bauroth

Bild 17 von 29

Der Parkplatz des SC Bad Bodendorf ist zum Lagerplatz für kontaminierten Boden geworden. Früher war hier mal ein beliebter Standort für Camper.

© Bauroth

Bild 18 von 29

Ein Blick auf das Kleinspielfeld des SC Bad Bodendorf.

© Bauroth

Bild 19 von 29

Lutz Baumann ist der Vorsitzende des SC Bad Bodendorf. Der Verein wurde 1919 gegründet. Er zählt heute um die 500 Mitglieder.

© Bauroth

Bild 20 von 29

Silvia Mühl ist die Vorsitzende des SC Rhein-Ahr Sinzig. Sie erzählt, dass gerade eine neue Tartanbahn bewilligt wurde. Letztlich gut, dass diese noch nicht gebaut war in Anbetracht der Schäden.

© Bauroth

Bild 21 von 29

SC Rhein-Ahr Sinzig - das Stadion wurde vom Hochwasser zerstört.

© Bauroth

Bild 22 von 29

Ein Ball liegt einsam und verlassen auf dem zerstörten Areal des SC Rhein-Sinzig. Links daneben ist ein alter Fahrradreifen auszumachen. Einige Werbetafeln am Stadiongeländer hängen noch.

© Bauroth

Bild 23 von 29

Vom Stadion des SC Rhein-Ahr Sinzig, das auch der Turnverein mit nutzt, ist nicht mehr viel übrig.

© Bauroth

Bild 24 von 29

Auf dem Areal des SC Rhein-Ahr Sinzig...

© Bauroth

Bild 25 von 29

Schneeschieber und Eimer vor dem Vereinshaus des SC Rhein-Ahr Sinzig zeugen noch von den ersten Aufräumarbeiten, als der Schlamm aus dem Gebäude geschippt wurde.

© Bauroth
AdUnit Billboard_4
AdUnit Mobile_Pos5

Bild 26 von 29

Ein Blick in das Vereinsheim des SC Rhein-Ahr Sinzig. Die Fußballschuhe braucht derzeit hier beim Reingehen wohl niemand auszuziehen... (siehe Hinweisschild rechts).

© Bauroth

Bild 27 von 29

Das Vereinsheim des SC Rhein-Ahr Sinzig.

© Bauroth

Bild 28 von 29

Auf dem ausgetrockneten Schlammboden liegt eine "Wurfrakete", wie der kleine Football genannt wird.

© Bauroth

Bild 29 von 29

SC Rhein-Ahr Sinzig: Das Stadion wurde von der Flutwelle überrollt.

© Bauroth

Fotos aus der Region

Ludwigshafen So war die Boxnacht in der Eberthalle

Fünf Titelkämpfe, ein Ludwigshafener Bube und eine  Moderations-Legende: Im Ring war ordentlich was geboten bei der großen Boxing-Fight-Night in der Ludwigshafener Eberthalle

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
12
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1