Rokokotheater

Impressionen von "Bastien und Bastienne" beim Schwetzinger Mozartfest

Bei "Bastien und Bastienne" handelt es sich um ein Frühwerk des zum Entstehungszeitpunkt gerade einmal zwölfjährigen Wolfang Amadeus Mozart. So war die Aufführung in Schwetzingen

Bild 1 von 13

Elena Bechter (v. l.) schlüpft in die Rolle von Bastiene, Serhil Moskalschuk spielt Colas und Haesu Kim gibt den Bastien.

© Norbert Lenhardt

Bild 2 von 13

Die Inszenierung mutet modern an.

© Norbert Lenhardt

Bild 3 von 13

Maria Polenska spielt die Rolle der Marie.

© Norbert Lenhardt

Bild 4 von 13

Elena Bechter war erst zwei Tage vor der Aufführung spontan eingesprungen.

© Norbert Lenhardt

Bild 5 von 13

Die Aufführung im Rokokotheater ist "eine sensible, fast noch schüchtern zurückhaltende Auffrischung der ursprünglich wohl idyllischen Geschichte".

© Norbert Lenhardt

Bild 6 von 13

Gleichzeitig beinhaltet sie auch Kritik am Konsumverhalten.

© Norbert Lenhardt

Bild 7 von 13

Gesanglich überzeugen die Protagonisten sehr.

© Norbert Lenhardt

Bild 8 von 13

Entsprechend viel Beifall gibt es auch vom Publikum.

© Norbert Lenhardt

Bild 9 von 13

Zusätzlich zum eigentlichen Mozart-Werk gibt es ein paar integrierte Takte von Carl Millöcker aus dessen Operette „Der Bettelstudent“ und Jacques Offenbach (Opéra comique „La Péricole“)...

© Norbert Lenhardt

Bild 10 von 13

...denn alleine ist die Operette gerade einmal eine Stunde lang.

© Norbert Lenhardt

Bild 11 von 13

Nach gelungener Aufführung...

© Norbert Lenhardt

Bild 12 von 13

...darf man sich schließlich auch feiern lassen.

© Norbert Lenhardt

Mehr zum Thema

Lions Club

Romantische Klangmomente

Benefizkonzert mit Starkenburg Philharmonikern

Veröffentlicht
Von
mm
Mehr erfahren
Ladenburg

Wunderbare Dialoge, anspruchsvolle Rollen

Die Theater-Projektgruppe „spielART“ führt ab 14. Oktober die Komödie „Kunst“ auf. Axel Bedbur gibt dabei ein Gastspiel

Veröffentlicht
Von
Peter Jaschke
Mehr erfahren
Lindenfels-Festival

Abschluss des Lindenfels-Festivals: Viel Beifall für zwei junge Musiker

Stehende Ovationen erlebt eine Kirche eher selten. Doch die Besucher des Klassik-Konzertes im Rahmen des Lindenfels-Festivals waren begeistert vom Können der Sopranistin Emma Kindinger, die aus Lindenfels stammt, und des ...

Veröffentlicht
Von
Jutta Haas
Mehr erfahren

Bild 13 von 13

xx

© Norbert Lenhardt

Fotos aus der Region

Wollfabrik Impressionen vom Konzert von The Avishai Cohen Trio in Schwetzingen

Rund 200 Jazzbegeisterte haben sich am Donnerstagabend in der Alten Wollfabrik eingefunden. Denn mit dem Bassisten Avishai Cohen erwartete sie eine echte Größe des Genres.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
14
Mehr erfahren