Kino

Luxor-Filmpalast in Heidelberg eröffnet

Nach fast zweieinhalb Jahren Bauzeit und mehreren verschobenen Eröffnungsterminen hat der Luxor-Filmpalast in der Bahnstadt am Donnerstagnachmittag in Teilen den Betrieb aufgenommen. Sechs der insgesamt 15 Säle sind ab sofort für Cineasten zugänglich.

Bild 1 von 9

Es ist soweit: Der Luxor-Filmpalast in der Eppelheimer Straße in Heidelberg hat am Donnerstag den Betrieb aufgenommen.

© Philipp Rothe

Bild 2 von 9

Verkleidete Angestellte begrüßen die Besucher.

© Philipp Rothe

Bild 3 von 9

In den sechs Sälen im Erdgeschoss werden bereits Blockbuster gezeigt, in den oberen Etagen laufen noch die Arbeiten.

© Philipp Rothe

Bild 4 von 9

Am Eröffnungstag kamen bereits die ersten Besucherfamilien in den Luxor-Filmpalast.

© Philipp Rothe

Bild 5 von 9

Auch die Snacktheke im Erdgeschoss ist bereits fertiggestellt.

© Philipp Rothe

Bild 6 von 9

Das Aquarium im Foyer des Kinos fasst 450.000 Liter Wasser.

© Philipp Rothe

Bild 7 von 9

Die an das Kino angeschlossene Gastronomie mit Café und Restaurant ist am Donnerstag geöffnet worden.

© Philipp Rothe

Bild 8 von 9

In diesem Kinosaal gibt es speziell für Pärchen Doppelsitze ohne störende Armlehne.

© Philipp Rothe

Bild 9 von 9

Die noch fehlenden Bereiche des Kinos sollen nach Angaben der Mitbetreiberin Christa Englert bis zum Frühjahr fertiggestellt werden.

© Philipp Rothe

Fotos aus der Region

Pestalozzi-Schule Hip-Hop-Workshop mit Toni-L und Bryan Vit in Hockenheim

Die Viertklässler der Pestalozzi-Schule in Hockenheim dürfen bei einem Workshop in die Kultur des Hip-Hops eintauchen. Die Heidelberger Hip-Hop-Legende Toni L und der Soziolinguist Bryan Vit bringen den Kindern das ...

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
11
Mehr erfahren