AdUnit Billboard
Architektur

Reduziert aufs Wesentliche

1951 zog Le Corbusier in eine winzige Hütte, in sein „Cabanon“. Der große Architekt wollte bescheiden leben und vor allem: auf wenig Raum. Heute wird der Reiz des Minimalen in Wohnzeitschriften als Trend gefeiert – mit „Tiny Houses“.

Von 
Annika Wind
Lesedauer: 
Viele der Mini-Häuser werden auf einem Anhänger gebaut – praktisch für alle Zeitgenossen, die gerne ohne großen Aufwand umziehen. © Hanspeter Brunner

Winzig klein sieht sie aus, auf ihrer eigenen Bauzeichnung. Als Strichmännchen schaut Svenja Nette aus dem Fenster und hat sich zwei Kochtöpfe an die Seite gezeichnet, die links und rechts über ihrer Kochzeile baumeln. In ihrer Küche, die zugleich ihr Wohn-, Schlaf- und Arbeitszimmer sein wird. Und das Bad. Denn das, was auf ihrem Entwurf wie ein Bauwagen aussieht, aber keiner ist, wird „Tiny

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1