AdUnit Billboard
Blausee - Bund für Umwelt und Naturschutz und Naturschutzbund kritisieren Vorhaben der Gemeinde / Mit Zielen übergeordneter Planungen nicht vereinbar

Naturschützer lehnen Pläne für Camping ab

Lesedauer: 

Das als Campingplatz vorgesehene Gelände beim Blausee wird regelmäßig mit Druckwasser überflutet, hier nach einem kleineren Rheinhochwasser im Dezember 2012. Das Gelände habe daher einen hohen ökologischen Wert, sagen die Verbände.

© privat

Der Ortsverband Hockenheimer Rheinebene des Bundes für Umwelt und Naturschutz und die Naturschutzbund-Gruppe Hockenheim lehnen die Planung eines Campingplatzes auf dem Freizeitgelände Blausee entschieden ab. Das haben die beiden Verbände in einem Pressebericht mitgeteilt.

Der Campingplatz soll von Ostern bis Oktober betrieben werden und in erster Linie mobilen Campern zur Verfügung

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1