AdUnit Billboard
Spende

Brühler Fahrradwerkstatt für Bedürftige bringt 28 überarbeitete Räder ins Ahrtal

Eine besondere Art der Hilfeleistung für die Flutopfer an der Ahr kommt von der Brühler Fahrradwerkstatt für Bedürftige.

Von 
kt
Lesedauer: 
In Ahrweiler übergibt Hermann Scheuler (v. l.) die überarbeiteten Spendenfahrräder aus Brühl an Lisa Hogen und Hausmeister Hamid Moharrampour von der Realschule Calvarienberg in Ahrweiler. © Triebskorn

Eine besondere Art der Hilfeleistung für die Flutopfer an der Ahr kommt von der Brühler Fahrradwerkstatt für Bedürftige. Die ehrenamtlich Tätigen brachten 28 Fahrräder zu einer Schule in Ahrweiler. Hermann Scheuler und Klaus Triebskorn hatten ein Transportfahrzeug mit dem gesamten Bestand an hergerichteten und verkehrstauglichen Mountainbikes, Trekking-Rädern, Kinder-, Jugend-, Damen und

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen