AdUnit Billboard
Geschäftsleben

Neuer Maßstab fürs Kochen

Küchen Aktuell eröffnet auf 4500 Quadratmetern im Schütte-Lanz-Gewerbegebiet

Von 
zg
Lesedauer: 
Küchen Aktuell beim Schütte-Lanz-Gewerbepark öffnet schon in wenigen Tagen seine Pforten. © Strauch

Brühl. Die Firma Küchen Aktuell ist nun auch in Baden-Württemberg zu finden. Im Brühler Gewerbepark „An den Werften“ eröffnet Deutschlands Marktführer in Sachen Küchen am Mittwoch, 7. September, „Europas schönsten Küchenfachmarkt“, so die eigene Aussage.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Auf über 4500 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentiert der Küchengigant auf zwei Etagen über 125 perfekt geplante Ausstellungsküchen. Egal ob Landhausküchen, Küchen in Loft-Atmosphäre, Küchen in anspruchsvollem Design, Küchen der Marke Musterring, Küchen für Familien, Küchen für Singles, Hauswirtschaftsräume oder auch Naturholzküchen von Team 7 – es ist wirklich für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei.

Neben der riesigen Auswahl an Küchenideen finden Kunden eine große BORA-Präsentation: Eine Showküche, in der normalerweise wöchentlich tolle Kochevents stattfinden – unter anderem kochen dort auch Sterneköche. Hier können die Kunden die Geräte live im Einsatz erleben.

Ein weiteres Highlight ist das 3 D-Kino. Hier können die Kunden ihre gerade geplante Küche noch vor dem Kauf live und fotorealistisch erleben. Somit bekommt man ein sehr gutes Gefühl für die Farben, Größen und Laufwege in der neuen Küche.

Im Kitchenstore gibt es außerdem eine perfekt sortierte Abteilung für Haushaltsartikel mit Angeboten aller bekannten Marken rund ums Thema Küchen. Einzigartig ist die größte Küche der Welt: Hier kann der Besucher eine Küche aus der Sicht eines zweijährigen Kindes erleben.

Apropos Kinder: Junge Besucher sind bei Küchen Aktuell herzlich willkommen. Es gibt eine eigene Kinderküche in einer großzügig gestalteten Spielecke für die Kleinen, damit sich die Eltern in Ruhe beraten lassen können.

Jährlich 30 000 Küchen geplant

Am neuen Standort Brühl befindet sich übrigens nicht nur der Küchenfachmarkt, sondern gleichzeitig auch die komplette Logistik. Von hier aus werden dann die bestellten Küchen mit eigenen geschulten Mitarbeitern zu den Kunden geliefert und montiert.

Küchen Aktuell liefert und montiert derzeit jährlich unternehmensweit über 30 000 individuell geplante Einbauküchen. „Unser Fachmarkt setzt in vielen Beziehungen wieder neue Maßstäbe und ist daher wirklich unser neues Meisterwerk“, so Claus Küpers, einer der Firmengründer und Geschäftsführer des Unternehmens. „So waren in vielen Abteilungen sehr intensive und anstrengende Aktivitäten notwendig. Noch nie waren wir im Detail so zielführend und professionell wie hier.“

Vor über 25 Jahren von zwei Freunden in Braunschweig gegründet, hat Küchen Aktuell sich dank richtungsweisender Konzepte schnell zum Marktführer in Sachen Küchen in Deutschland entwickelt. Maßgeblich für den Erfolg war von Anfang an, dass Küchen Aktuell der Preisbrecher bei Markenküchen und der Erfinder des „Alles Inklusive Preissystems“ ist.

Daneben haben sich die Serviceleistungen und die Zehn-Jahres-Garantie auf alle Holzteile als Erfolgsfaktoren bewährt. Küchen Aktuell ist heute mit über 1400 Mitarbeitern in 16 Küchenfachmärkten in Deutschland nach wie vor ein werteorientiertes Familienunternehmen. „Wir freuen uns riesig, unser neuestes Flaggschiff nun endlich in Baden-Württemberg und hier in Brühl zu eröffnen“, so Stefan Schneider, Gesamtvertriebsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung. zg

Info: Weitere Infos und ein eigener Film zum neuen Markt in Brühl unter www.kuechen-aktuell.de

Mehr zum Thema

Auto Jeep verkündet vollelektrische Produktoffensive

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Aus Real wird Edeka Brühl bekommt ein Scheck-in Center

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1