AdUnit Billboard
Rathaus

Technischer Ausschuss in Brühl tagt: Zwei Hotels sind geplant

Von 
ras
Lesedauer: 

Brühl. Der Gemeinderatsausschuss für Technik und Umwelt trifft sich zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung an diesem Montag, 12. September, um 18.30 Uhr. Neben zwei Anträgen für die Aufstockungen von zwei Häusern, den Informationen durch den Bürgermeister und den Anfrageteil stehen zwei weitere Themen im besonderen Interesse.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Da ist zum einen der Antrag auf die Baugenehmigung von zwei Hotels im Gewerbegebiet „An den Werften“. Geplant ist der Neubau von zwei Gebäuden mit 25 und 17 Zimmern in Modulbauweise sowie einer Werbeanlage.

Zahlreiche Stellplätze

Außerdem stehen die nächsten Baugenehmigungen für vier Mehrfamilienwohnhäuser mit insgesamt 44 Wohneinheiten auf dem früheren FVB-Areal am Schrankenbuckel auf der Tagesordnung der öffentlichen Ausschusssitzung. Das erste Mehrfamilienhaus hat auf fünf Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss 17 Wohneinheiten – zudem sind 26 Stellplätze für Autos und 46 für Fahrräder geplant. Das zweite neue Wohnhaus ist ein Geschoss niedriger und soll 13 Wohnungen sowie 20 beziehungsweise 32 Stellplätze bekommen. Die beiden anderen Mehrfamilienhäuser sind mit jeweils drei Vollgeschosse und einem Staffelgeschoss merklich kleiner. Vorgesehen sind in diesen beiden Häusern jeweils sieben Wohneinheiten. ras

Info: Die öffentliche Sitzung des Ausschusses im Rathaus beginnt am Montag, 12. September, um 18.30 Uhr.

Mehr zum Thema

Wartungs- und Reinigungsarbeiten Tunnel auf der B535 bei Schwetzingen gesperrt

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1