Stadthalle

Starkenburg Philharmoniker zeigen in Hockenheim Vitalität und Geschmeidigkeit

Das Benefizkonzert des Lions Clubs Hockenheim mit den Starkenburg Philharmonikern stand unter dem Motto „Romantische Momente“. In den 17 Jahren, die es das Konzert schon gibt, sind insgesamt 300.000 Euro an Spendengeldern zusammengekommen.

Von 
Maria Herlo
Lesedauer: 
Für das Benefizkonzert in der Stadthalle hat der Lions Club die hervorragenden Starkenburg Philharmoniker unter der Leitung von Günther Stegmüller verpflichtet – eine gute Wahl, wie sich zeigte. © Lenhardt

Mit farbigem Orchesterklang, in meisterlich rhythmischem Tempo spielten die Starkenburg Philharmoniker gleich zu Beginn die Ouvertüre zu „Die lustigen Weiber von Windsor“, einer Oper von Otto Nicolai (1810 – 1849), deren Libretto nach Shakespeares gleichnamiger Komödie verfasst wurde. Und damit gaben sie gleich den Ton an, in dem Benefizkonzert des Lions Clubs Hockenheim, das sie unter der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen