Geschäftsleben - The Biggest Loser Christos Christodoulou steigt bei seinen Elterm im Restaurant ein / Der 25-Jährige muss sich gleich als Krisenmanager bewähren

„Es ist aber auch eine spannende Zeit“

Von 
Marco Brückl
Lesedauer: 
Michael und Christina Christodoulou und Sohn Christos füllen die Thermobox mit den georderten Speisen – den einstigen TV-Abnehmestar von „The Biggest Loser“ hat das reale Leben als Mithelfender im elterlichen Betrieb fest im Griff. © Brückl

Angebote von Fernsehshows, ganz gleich wie seriös oder wie verlockend, bekommt Christos Christodoulou nach wie vor. Doch der Abnehm-Star der TV-Staffel „The Biggest Loser“, weil er von 179 Kilogramm Gewicht 70 Kilogramm runtermachte, was mit Platz drei in der Show 2018 gewürdigt wurde, hat für die TV-Karriere aktuell keine Zeit: Christos ist in den elterlichen Betrieb, ins Restaurant

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen