AdUnit Billboard
„Dear Memories“

Film zum Weltalzheimertag im Central Kino Ketsch

Film zum Weltalzheimertag

Von 
zg
Lesedauer: 

Ketsch. Zum Weltalzheimertag am Mittwoch, 21. September, zeigt das Central Kino ab 19.30 Uhr den Film „Dear Memories“.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Doku dreht sich um den international bekannten Fotografen Thomas Hoepker – er war der erste Deutsche, der Vollmitglied der legendären Fotoagentur „Magnum“ wurde. 2017 wurde bei Thomas Hoepker Alzheimer diagnostiziert. Der Film zeigt den beeindruckenden Menschen und Fotografen und dessen bisweilen humorvollen Umgang mit seiner Krankheit.

Nach dem Film gibt es ein Gespräch mit Mitgliedern des „Forums pflegende Angehörige“. Der Weltalzheimertag rückt Demenzerkrankungen in den Vordergrund, schließlich sind weltweit rund 55 Millionen Menschen davon betroffen – Tendenz steigend. Der Filmabend findet in Kooperation mit dem Generationenbüro Schwetzingen und genanntem Forum statt. 

Mehr zum Thema

Kulturprojekt Roth: Humboldt Forum bleibt eine Baustelle

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1