AdUnit Billboard
Schließung

Metzger Alt aus Ketsch schließt sein Geschäft im August

Dramatischer Personalmangel, steigende Preise, die man nicht an die eigenen Kunden weitergeben könne, oder zunehmende Bürokratie veranlassen den Handwerksmeister in vierter Generation zu dem Schritt.

Von 
Caroline Scholl
Lesedauer: 
Thomas Alt – Metzgermeister in vierter Generation – macht sein Handwerk Spaß, dennoch muss er seinen Betrieb aufgeben. © Scholl

Wenn sich am 13. August in diesem Jahr die Türen der Traditionsmetzgerei in der Schwetzinger Straße in Ketsch schließen, dann geht es zwar zunächst in den Jahresurlaub, aber danach geht es nicht so weiter wie bisher - das steht für Metzgermeister Thomas Alt fest: „Ja, es ist richtig. Die Metzgerei wird geschlossen, das habe ich vor ein paar Wochen beschlossen“, erklärt der 59-Jährige im

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen