AdUnit Billboard
Tanzfreunde

Mit Schwung in den Herbst

Neue Boogie-Woogie Workshops

Von 
zg
Lesedauer: 

Ketsch. Neue Boogie-Woogie Workshops starten ab Oktober, informieren die Tanzfreunde Ketsch – wenn die Tage wieder kürzer werden, sei die richtige Zeit gekommen, um mit toller Musik und guter Laune gegen den Herbstblues anzutanzen, teilt der Verein mit. Ob Anfänger, Früher-mal-getanzt oder Fortgeschritten – „bestimmt haben wir den richtigen Kurs für Sie“, heißt es in einer Mitteilung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Im Workshop für Anfänger lernen die Teilnehmer schöne, leicht zu tanzende Figuren im Sechser-Grundschritt kennen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Mit Start am Sonntag, 2. Oktober, folgen die sechs Einheiten bis zum 20. November, die jeweils von 11.45 Uhr bis 13.15 Uhr in der Alten Schulturnhalle, Schulstraße 49/Ecke Werderstraße stattfinden.

Kenntnisse auffrischen

Der Workshop für Fortgeschrittene richtet sich an Teilnehmer, die den Sechser- und Achter-Grundschritt im Boogie mit ein paar grundlegenden Figuren beherrschen, ihre Kenntnisse auffrischen und interessante neue Figuren zu schwungvoller Musik tanzen möchten. Dieser Workshop startet ebenfalls am Sonntag, 2. Oktober, und geht über sechs Einheiten bis einschließlich 20. November, wobei jeweils von 10 bis 11.30 Uhr in der Alte Schulturnhalle getanzt wird.

Für die Anmeldung (nur paarweise), weitere Auskünfte und Beratung kann man sich direkt an das Trainerpaar Burkhard und Petra Meyer, Telefon 06202/69 27 70, E-Mail petra.meyer@tanzfreunde-ketsch.de wenden. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1