Fasnacht

Countdown zum Gala-Abend des Carnevalsclubs Grün-Weiss Oftersheim läuft

Die „neue Lieblichkeit“ wird beim Galaabend am heutigen 19. November den Thron besteigen. Die künftige Prinzessin ist das Nesthäkchen in ihrer Familie und Erfahrungen im Tanzsport.

Von 
Grün-Weiss
Lesedauer: 
Wer wird die neue Lieblichkeit des Carnevalclubs Grün-Weiss Oftersheim? © Grün-Weiss Oftersheim

Oftersheim. Endlich ist es wieder soweit: Der Countdown zum großen Gala-Abend des Carnevalsclubs Grün-Weiss Oftersheim am heutigen Samstag, 19. November, in der Roland-Seidel-Halle (ehemals Kurpfalzhalle) läuft. Dann wird „unsere neue Lieblichkeit“ den Thron besteigen, heißt es in einer Pressemitteilung. So viel kann schon einmal verraten werden: Die künftige Prinzessin ist das Nesthäkchen in ihrer Familie und hat im Alter von fünf Jahren bei den Sterneflitzern von Grün-Weiss den Tanzsport und die Fasnacht für sich als größtes Hobby entdeckt.

Neben des Lüftens des Geheimnisses, wer die Grün-Weissen durch die Kampagne 2022/2023 führen wird, erwartet das interessierte Publikum ein abwechslungsreiches Programm, das jeden sicherlich begeistern wird. Natürlich sind alle Aktiven des Grün Weiss dabei, die Rope-Skipping-Gruppe der TSG Seckenheim wirkt mit und für die musikalische Unterhaltung sorgt Jürgen Abel sowie „Tobbmaster Fitsch and the fabulous Fernando Horns“.

Beginn der Veranstaltung ist um Punkt 19.01 Uhr sein. Einlass in die Roland-Seidel-Halle ist bereits ab 18 Uhr.

Mehr zum Thema

Carneval-Club Wer wird neue Lieblichkeit der Grün-Weiss-Narren in Oftersheim?

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Vorschau Turbulent, stimmungsvoll und still: Veranstaltungsreiches Wochenende in Oftersheim

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Hinweis Wochenmarkt in Oftersheim in den Schulhof verlegt

Veröffentlicht
Mehr erfahren