AdUnit Billboard
Ferienprogramm

Hoffnung auf freie Plätze

Rechtzeitig für andere absagen

Von 
Michael Wiegand
Lesedauer: 

Oftersheim. Das Ferienprogramm für die Oftersheimer Kinder und Jugendlichen sei komplett ausgebucht, freut sich Sebastian Längerer vom Jugendzentrum (s’Juz) , als er mit seiner Kollegin Eva Leibig die Zelte für das Abenteuerzeltlager packt, das eine Übernachtung an der Grillhütte beinhaltet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Für viele der Veranstaltungen während der Sommerferien haben die Organisatoren Wartelisten angelegt. Denn: Wenn ein Kind nicht an einem der vielen Angebote teilnehmen kann, für das es angemeldet ist, kann ein anderes nachrücken. „Dazu benötigen wir aber so schnell wie möglich eine entsprechende Information“, betont Längerer und bittet die Eltern von Kindern, die ein Angebot nicht wahrnehmen können, sich direkt unter Telefon 06202/59 71 56 zu melden.

Warteliste wird abgearbeitet

Die Warteliste interessierter Kinder wird in diesem Fall abgearbeitet. Das Organisationsteam um s’Juz-Mitarbeiterin Eva Leibig greift dann zunächst zum Telefonhörer und versucht die Eltern der Kinder zu erreichen, die sich für ein Angebot gemeldet, aber keine Zusage erhalten haben.

„Wenn rechtzeitig abgesagt wird, erspart uns das viel Hektik und erhöht die Möglichkeit, dass andere Kinder noch am Programmpunkt teilnehmen können.“ mgw

Info: Weitere Infos gibt es unter www.oftersheim. ferienprogramm-online.de

Mehr zum Thema

Ortsmittefest

Oftersheim: Verantwortliche des Kinder- und Jugendtages sind gut vorbereitet

Veröffentlicht
Von
Joachim Klaehn
Mehr erfahren
Ferienprogramm

Mehr als 1600 Wünsche werden erfüllt

Veröffentlicht
Von
ras
Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1