AdUnit Billboard
Gewerbegebiet

Kreisstraße beim "A!real III" in Plankstadt wieder geöffnet

Rund zwei Wochen war die Kreisstraße 1411 zwischen dem Kreisverkehr beim Decathlon und der Zufahrt zur Bundesstraße 535 bei der Weldebräu gesperrt. Jetzt ist die Straße wieder für den Verkehr freigegeben.

Von 
Catharina Zelt
Lesedauer: 
Die Kreisstraße im Norden der Gemeinde öffnet am 5. August wieder. © Zelt

Plankstadt. Es tut sich was rund um das Gewerbegebiet „A!real III“ im Norden der Gemeinde. Rund zwei Wochen war die Kreisstraße 1411 zwischen dem Kreisverkehr beim Decathlon und der Zufahrt zur Bundesstraße 535 bei der Weldebräu in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Am Edeka-Supermarkt blockierten große Zäune die Weiterfahrt. Im Laufe des Freitags, 5. August, wird die Straße wieder für den Verkehr freigegeben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

In der Zwischenzeit ist die Fahrbahn einseitig verbreitert worden, wie die Verantwortlichen der Gemeinde Plankstadt auf Nachfrage erklären. Nach und nach sind außerdem die Tragdecken erneuert worden. Zusätzlich gab’s eine neue Beschilderung – die kann nur unter Vollsperrung angebracht werden, weil sonst die Sicherheit der Arbeiter gefährdet wäre.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
Tintenkleckser

Kernzeitbetreuung in Altlußheim – Gebühren angepasst

Veröffentlicht
Von
aw
Mehr erfahren
Nach Katzen-Lockdown

Rund 170 000 Euro für Schutz bedrohter Haubenlerchen in Walldorf

Veröffentlicht
Von
dpa/lsw
Mehr erfahren

Redaktion Redakteurin Print und Online - zuständig für Plankstadt und Eppelheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1