AdUnit Billboard
Café International

Filmemacher aus Afghanistan zu Gast

Von 
zg
Lesedauer: 

Einen Filmabend unter dem Motto „Afghanistan, ein sicheres Land zum Sterben“ bietet das Café International am Donnerstag, 16. September, um 18.30 Uhr in den Räumen der Landeskirchlichen Gemeinschaft am Schlossplatz 9 in Schwetzingen an. Es gelten die aktuellen Hygienebestimmungen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zu Gast ist der afghanische Filmemacher Mohammad Hassan Nazeri (Jahrgang 1972). Er leitete unter anderem eine Konferenz zum Wiederaufbau der afghanischen Kino- und Filmlandschaft. Zur Einstimmung gibt es ab 17 Uhr neben dem üblichen Café-Angebot afghanisches Fingerfood und afghanische Musik, danach zeigt Nazeri drei kurze Dokumentarfilme. Diese beschäftigen sich mit der Lebenswirklichkeit von Frauen, Kindern und Minderheiten in Afghanistan. Im Anschluss besteht jeweils die Möglichkeit, Fragen zu stellen und mit dem Filmemacher zu diskutieren. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1