Concours d’Elegance - Schätzungsweise 20 000 Besucher bei der Schau von automobilen Raritäten / Teilnehmer begeistert von Schwetzingen und der Veranstaltung „Nächstes Jahr sind wir wieder dabei“

Von 
Volker Widdrat
Lesedauer: 
Stolz präsentieren Gerhard und Karin Richter ihren fast 70 Jahre alten VW Käfer Cabrio auf der Ausstellungsfläche vor dem Merkurtempel. © Volker Widdrat

Er habe sich hier wie zu Hause gefühlt und selig geschlafen, freute sich Raymond Küster über seine Teilnahme an der Classic-Gala. Der Oldtimerfreund aus Herxheim nächtigte zweimal im kurfürstlichen Schlossgarten – in seinem eigenen Dethleffs-Wohnwagen vom Typ Tourist, Baujahr 1954, der von einem Mercedes Benz 170, Baujahr 1950, gezogen wurde. Auch so etwas gab es beim 15. Concours d’Elegance,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen