Josefshaus

„Tischlein deck dich“: Warmes Essen für alle in Schwetzingen

Alle Menschen sind in dieser Woche wieder zum "Tischlein deck dich" in Schwetzingen eingeladen. Es gibt für alle Interessierten ein gemeinsames Abendessen, das nichts kostet.

Von 
vw/ Bild: Widdrat
Lesedauer: 
Die Männer der islamischen Ahmadiyya-Gemeinde kochen für die Gäste leckeres pakistanisches Chicken Curry mit Reis und Salat. Saood Alvi (v. l.), Imam Naweel Shad, Ramiz Ahmad, Muhammad Afzal Babar und Rubin Bhatti arbeiteten in der Küche. © Widdrat

Schwetzingen. Die nächste Runde der gemeinsamen „Tischlein deck dich“-Aktion der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden (wir berichteten) startete am Mittwochabend.

Alle Menschen – Alleinstehende, Familien, Alleinerziehende, Ältere oder Jüngere – waren erneut zu einem warmen Abendessen im Josefshaus hinter der Kirche St. Pankratius eingeladen. Die Männer der islamischen Ahmadiyya-Gemeinde kochten für die Gäste leckeres pakistanisches Chicken Curry mit Reis und Salat. Saood Alvi (v. l.), Imam Naweel Shad, Ramiz Ahmad, Muhammad Afzal Babar und Rubin Bhatti arbeiteten in der Küche.

An diesem Donnerstag ab 17 Uhr wird noch einmal aufgetischt. Auch bei diesem Termin sind wieder alle willkommen, das Essen kostet nichts.

Mehr zum Thema

Schweiz

Globale Krisen dominieren Weltwirtschaftsforum in Davos

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren