Blaulicht

Unfall auf L597 in Schwetzingen - Sperrung aufgehoben

Die L597 (Friedrichsfelder Landstraße) in Schwetzingen ist nach einem Verkehrsunfall gesperrt. Umleitungen sind eingerichtet.

Von 
Vanessa Schwierz
Lesedauer: 
Unfall auf der L597 in Schwetzingen mit Frontalzusammenstoß: Zwei Autos wurden stark beschädigt. © PR-Video

Schwetzingen. Die Stelle gilt in Schwetzingen als Unfallschwerpunkt: die L597 (Friedrichsfelder Landstraße). Am Mittwochvormittag ist es gegen 8 Uhr zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen gekommen. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, übersah eine 43-jährige Mazda-Fahrerin beim Abbiegen von der L597 zur Auffahrt auf die B535 eine entgegenkommende 41-jährige Mercedes-Fahrerin. An beiden Autos entstand Totalschaden.

Die Straße musste zwischenzeitlich gesperrt werden. Der Verkehr aus Hirschacker kommend wurde auf die B 535, der Verkehr aus Schwetzingen kommend auf Höhe der Straße Am langen Sand umgeleitet. Die Sperrung wurde um 10.40 Uhr

Die Feuerwehr Schwetzingen war ebenfalls vor Ort im Einsatz, um die Unfallstelle zu sichern und ausgelaufene Flüssigkeit zu beseitigen.

Die L597 ist derzeit nach einem Verkehrsunfall gesperrt. © Bauroth

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
Blaulicht

Erneuter Zusammenstoß am Unfallschwerpunkt bei Schwetzingen

Veröffentlicht
Von
Lukas Heylmann
Mehr erfahren
Schwetzingen (mit Fotostrecke und Video)

Zwei Verletzte nach Unfall an Auffahrt zur B535 - 30.000 Euro Schaden

Veröffentlicht
Von
Catharina Zelt
Mehr erfahren
Lokales

Schwetzingen: Verkehrsunfall auf der L 597 - zwei Personen verletzt

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Autor Redakteurin für Print und Online in Hockenheim, Altlußheim, Neulußheim und Reilingen

Mehr zum Thema

Verkehrsunfall Linksabbieger sind Problem

Veröffentlicht
Mehr erfahren

L597/B535 Fahrzeuge kollidieren an Schwetzinger Unfallschwerpunkt

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht Unfall beim Schwetzinger Hirschacker: A6 ist gesperrt

Veröffentlicht
Mehr erfahren