AdUnit Billboard
Jugendseelsorge

Firmlinge pilgern in den Kaiserdom

Weihbischof Otto Georgens empfängt 160 Jugendliche aus sieben Pfarreien

Von 
is
Lesedauer: 

Speyer. Unter dem Titel „About you! And me!“ („Über dich und mich“) laden die Abteilungen Jugendseelsorge und Pastorale Grunddienste im Bischöflichen Ordinariat am Samstag, 24. September, Firmlinge aus dem ganzen Bistums zu einer besonderen Reise nach Speyer ein. Dieser Tag der Firmlinge ist der zweite in diesem Jahr.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Firmgruppen pilgern nach Speyer, begleitet durch Impulse und Aktionen zum Mitmachen. Dafür wurden mehrere Podcasts vorbereitet. In Speyer entdecken die Jugendlichen zusammen mit Führern aus der Jugendabteilung den Kaiserdom, treffen sich zum Gespräch mit Weihbischof Otto Georgens und feiern um 15.30 Uhr einen Jugendgottesdienst. Dieser wird von der Band „God’s Child“ mitgestaltet. Es haben sich rund 160 Jugendliche aus sieben Pfarreien des Bistums angemeldet.

„Der Titel verdeutlicht, dass es am Tag der Firmlinge um die Jugendlichen selbst geht – und um ihre Beziehung zu Gott“, erläutern Tanja Rieger und Christian Knoll vom Vorbereitungsteam. „Ziel des Tages ist, den Jugendlichen eine Pilgererfahrung zu ermöglichen, die an ihre Lebenswelt anknüpft und hilft, die Spuren des Heiligen Geistes in ihrem Leben zu entdecken und darüber auch in Austausch zu kommen.“

Mehr zum Thema

Positives Beispiel

Lilith engagiert sich für den Dom

Veröffentlicht
Von
Nikolaus Meyer
Mehr erfahren
Historisches Museum (mit Fotostrecke)

Speyerer Schau zeigt Grabkrone und Gewand des Papstes auf neuer Fläche

Veröffentlicht
Von
Stephan Alfter
Mehr erfahren
Historisches Museum (mit Fotostrecke)

Speyerer Schau zeigt Grabkrone und Gewand des Papstes auf neuer Fläche

Veröffentlicht
Von
Stephan Alfter
Mehr erfahren

Auch im nächsten Jahr sind wieder zwei dieser Tage der Firmlinge in Speyer für junge Leute geplant. is

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1