AdUnit Billboard
2. Fußball-Bundesliga

SV Sandhausen holt ersten Sieg in der Saisonvorbereitung

Von 
Maximilian Wendl
Lesedauer: 
Enrique Peña Zauner (links) gehört nicht mehr zum Aufgebot des SV Sandhausen im Trainingslager. © Archivbild: DPA

Tirol. Der SV Sandhausen hat seinen ersten Testspielsieg in der Vorbereitung auf die Saison in der 2. Fußball-Bundesliga eingefahren. Die Schwarz-Weißen gewannen im Trainingslager in Tirol mit 1:0 (1:0) gegen den rumänischen Erstligisten FC Botosani. Den Treffer am Dienstagabend erzielte Neuzugang Arne Sicker nach 29 Minuten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zur SVS-Delegation gehören neben den drei verletzten Profis Dennis Diekmeier (nach Abriss des Syndesmose-Bandes), Julius Biada (Probleme an der Achillesferse) und Rck Wulle (Schulter-Operation) auch zwei Gastspieler. Nikolai Rehnen von Arminia Bielefeld spielt als Torhüter vor und Mittelfeldspieler Maximilian Thiel trug zuletzt das Trikot des 1. FC Heidenheim. Enrique Peña Zauner wurde dagegen freigestellt. Der Flügelspieler darf Ausschau nach einem neuen Arbeitgeber halten.

Das nächste Testspiel steht am Samstag, 10. Juli, bevor. Gegner ab voraussichtlich 13.30 Uhr ist die WSG Tirol.  

Mehr zum Thema

Redaktion Maximilian Wendl ist freier Mitarbeiter vor allem im Bereich Sport. Er betreut unter anderem den SV 1916 Sandhausen (Fußball), die Kurpfalz-Bären (Frauenhandball) und die HG Oftersheim/Schwetzingen (Männerhandball). Außerdem ist er Experte für Motorsport.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1