Alles zum Thema GKM

In der Metropolregion Rhein-Neckar gelegen, produziert die Grosskraftwerk Mannheim AG (GKM) Strom für über 2,5 Millionen Menschen, Gewerbe und Industrie sowie Fernwärme für rund 120.000 Haushalte. Zudem bezieht die DB Energie GmbH rund 15 Prozent des deutschen Bahnstroms aus dem GKM. Durch die Inbetriebnahme von Block 9 im Mai 2015 ist das GKM zum größten Energiestandort in Baden-Württemberg aufgestiegen und trägt maßgeblich zur Versorgungssicherheit in Süddeutschland bei.

GKM

Vertrag verlängert

Der Aufsichtsrat des Grosskraftwerks Mannheim (GKM) hat den Vertrag von Technikvorstand Gerard Uytdewilligen (Bild) um drei Jahre verlängert. Der 62-jährige Niederländer trat sein Amt im Januar 2019 an und wird seine Aufgabe nun ...

Veröffentlicht
Von 
fas (BILD: gkm)
Mehr erfahren
Energiewende

Nach Ende des GKM - woher kommt die Fernwärme künftig in Mannheim?

Klimaschutz, Kohleausstieg, die Zukunft der Fernwärme – MVV-Chef Georg Müller und Technik-Vorstand Hansjörg Roll standen dem Hauptausschuss des Mannheimer Gemeinderats Rede und Antwort. Ein Überblick.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos2
Bilanz

GKM kostet EnBW Millionen

Die zunehmend unter wirtschaftlichem Druck stehenden Kohlekraftwerke sorgen bei der Energie Baden-Württemberg (EnBW) für Wertberichtigungen und höhere Rückstellungen.

Veröffentlicht
Von
dpa/mig
Mehr erfahren
AdUnit Native_1
Klimaschutz

Initiative Kohlefrei kritisiert MVV

Die Bürgerinitiative „Mannheim kohlefrei“ kritisiert die MVV Energie AG für ihre Pläne zum Bau zweier Heizwerke, die mit Gas und Öl betrieben werden können. „Um das 1,5 Limit einzuhalten, muss Deutschland bis 2030 vollständig aus ...

Veröffentlicht
Von
mig
Mehr erfahren
Geschäftsbericht

GKM: Schlechtestes Jahr seit 1970

Aus im Jahr 2033, rückläufige Produktionsmengen und neuerliche Abschreibungen von mehr als 20 Millionen Euro: Das Grosskraftwerk Mannheim (GKM) hat ein bitteres Jahr hinter sich.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos3

Firmeninformationen

    • Branche: Energiebereitstellung
    • Produkte: Strom und Fernwärme
    • Mitarbeiter: 560 (Stand: 31.12.2016)
    • Mitarbeiter in Region: 560
    • Gründung: 1921
    • Vorsitzende(r): Holger Becker (seit 01.04.2017) und Manfred Schumacher (seit 01.01.2016)
    • Vorsitzende(r) im Aufsichtsrat: Gerhard Widder
  • Online: 
AdUnit HalfpageAd
Servicebereich (ID 116) für Werbung geeignet

Meistgelesene Artikel

  1. Hagener Synagoge: Verdächtiger ist in Untersuchungshaft

    Hagen (dpa) - Jugendlicher Angeber oder gefährlicher Islamist? Der wegen mutmaßlicher Anschlagspläne auf die Hagener Synagoge festgenommene 16-Jährige muss in Untersuchungshaft. Das hat ein Haftrichter des Hagener Amtsgerichts entschieden, wie die Düsseldorfer Generalstaatsanwaltschaft mitteilte.

    Veröffentlicht
    Mehr erfahren
  2. Kassenärztechef fordert Ende aller Maßnahmen am 30. Oktober

    Berlin (dpa) - Nach der Aktionswoche für Corona-Impfungen fordert der Städtetag eine Fortsetzung der kreativen Maßnahmen.

    Veröffentlicht
    Mehr erfahren
  3. In der Vorwärtsverteidigung: Scholz vor Finanzausschuss

    Berlin (dpa) - Während Union und Opposition sich vorne über die erwartete Abwesenheit des SPD-Kanzlerkandidaten echauffieren, huscht Olaf Scholz durch den hinteren Eingang in den Saal.

    Veröffentlicht
    Mehr erfahren
  4. Letztes Triell mit teilweise rot-grünem Schulterschluss

    Berlin (dpa) - Mindestlohn, Hartz IV, Klimaschutz, Corona - zum letzten Mal vor der Bundestagswahl haben die Kanzlerkandidaten von Union, SPD und Grünen in Dreierbesetzung vor einem großen Fernsehpublikum für ihre Positionen gekämpft.

    Veröffentlicht
    Mehr erfahren
  5. TV-Triell: Dritter Schlagabtausch vor Bundestagswahl

    Berlin (dpa) - Die Kanzlerkandidaten von SPD und Grünen haben den Wählern bei ihrem letzten Triell vor der Bundestagswahl einen Umbau des Sozialsystems versprochen. «Ich glaube, dass wir an dem Rechensystem was ändern müssen», sagte SPD-Bewerber Olaf Scholz am Sonntag bei der TV-Debatte.

    Veröffentlicht
    Mehr erfahren

Bildergalerien

Großkraftwerk Mannheim Abriss der alten Schornsteine

Die Schornsteine der stillgelegten Kohleblöcke 3 und 4 des Großkraftwerks werden jetzt abgerissen.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
16
Mehr erfahren

Kommentare

Kommentar Das Klima rettet das nicht

Martin Geiger über das Grosskraftwerk Mannheim

Veröffentlicht
Kommentar von
Martin Geiger
Mehr erfahren

Kommentar Herbergers Motto gilt

Martin Geiger über den beschlossenen Kohleausstieg

Veröffentlicht
Kommentar von
Martin Geiger
Mehr erfahren

Kommentar Hausaufgaben machen

Martin Geiger über das GKM und die Energiewende

Veröffentlicht
Kommentar von
Martin Geiger
Mehr erfahren
Weitere Kommentare
AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Native_2

Meinung

Es gibt vielfältige Blickwinkel auf die spannenden, aktuellen Themen unserer Zeit - in der Region und weltweit.

Ihre Meinung / Leserbriefe

Kommentare aus unseren Redaktionen

Debatten-Beiträge unserer Gastautoren

 

AdUnit Rectangle_1

Videos

Lokales Mannheim: Lkw durchbricht Zaun des GKM - Fahrer stirbt im Krankenhaus

Mannheim, 12.04.2021: Laut Polizei kam das Fahrzeug aus bislang unbekannten Gründen gegen 5.20 Uhr von der Duisburger Straße ab, durchbrach den Firmenzaun des Großkraftwerks.

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Unternehmen in der Region

Ausbildung

Grosskraftwerk Mannheim stellt nun doch neue Azubis ein

Nach der Ankündigung vergangene Woche rudert der GKM-Vorstand nun zurück: Das Grosskraftwerk will im laufenden Jahr doch neue Auszubildenden einstellen. Auch der Tarifstreit ist beigelegt - vorerst.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos5
Justiz

Klimaaktivist nach GKM-Blockade zu Geldstrafe verurteilt

Er ist zusammen mit vier anderen Umweltaktivisten ins GKM-Betriebsgelände eingedrungen und hat ein Förderband blockiert. Dafür muss ein Student nun 325 Euro Strafe zahlen.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren
AdUnit Native_3
Energie

Grosskraftwerk Mannheim stellt keine neuen Azubis ein

Das Mannheimer GKM vergibt 2021 keine Lehrstellenplätze und verweist auf seine „existenzbedrohende Lage". Die SPD-Gemeinderatsfraktion kritisiert den Schritt.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren
Justiz

Prozess gegen jungen Klimaaktivisten

Nach einer Störaktion am Grosskraftwerk Mannheim muss sich ein Mann wegen Hausfriedensbruch verantworten.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren
Kohleausstieg

Wird das Grosskraftwerk Mannheim (GKM) früher abgeschaltet?

Ist im GKM statt 2034 schon viel früher Schluss? "Die meisten Kohlekraftwerke dürften wohl schon bis 2030 abgeschaltet werden", sagt einer der führenden Energiewende-Experten im Interview.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren
Weitere Berichte zum GKM
AdUnit Rectangle_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1