AdUnit Billboard

Muss das Regal weg?

Von 
lh
Lesedauer: 

Schwetzingen. Das öffentliche Bücherregal im Durchgang zum Marstallhof hat einen Disput ausgelöst. Der Landesbetrieb Vermögen und Bau, dem das Gebäude gehört, hat in einem Schreiben mitgeteilt, dass der Aufsteller das Regal entfernen müsse, da es ohne Genehmigung dort stünde. Das hat zu zahlreichen Zuschriften an diese Zeitung geführt, in denen Bürger wenig Verständnis für diese Aufforderung zeigen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das zuständige Amt hat sein Vorgehen damit gerechtfertigt, dass das Regal in einer Feuerwehrdurchfahrt stünde. Die Stadt Schwetzingen möchte, obwohl der Marstall nicht in ihren Zuständigkeitsbereich fällt, nun gemeinsam mit dem Land eine Lösung finden, mit der alle Beteiligten leben können. Ob das klappt, ist derzeit aber noch unklar. lh

Mehr zum Thema

Marstallhof

Dieses Bücherregal in Schwetzingen sorgt für Diskussionen

Veröffentlicht
Von
Lukas Heylmann
Mehr erfahren
Ukraine

Experten beginnen mit Auswertung in AKW Saporischschja

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1