SV Sandhausen

Rúrik Gíslason

Vor der Fußball-Zweitliga-Begegnung seines SV Sandhausen gegen seinen früheren Verein 1. FC Nürnberg haben wir mit Rúrik Gíslason gesprochen.

Von 
Fischer

Bild 1 von 14

Spielszene mit Rúrik Gíslason in Partie gegen SG Sonnenhof Großaspach während der Vorbereitungsphase auf die neue Saison.

© Fischer

Bild 2 von 14

Spielszene mit Rúrik Gíslason in Partie gegen SG Sonnenhof Großaspach während der Vorbereitungsphase auf die neue Saison.

© Fischer

Bild 3 von 14

Szene mit Rúrik Gíslason in Partie gegen SG Sonnenhof Großaspach während der Vorbereitungsphase auf die neue Saison.

© Fischer
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 14

Rúrik Gíslason beim Aufwärmen.

© Fischer

Bild 5 von 14

Rúrik Gíslason beim Aufwärmen.

© Fischer

Bild 6 von 14

Rúrik Gíslason beim Aufwärmen.

© Fischer

Bild 7 von 14

Spielszene mit Rúrik Gíslason in der Liga-Partie gegen Dynamo Dresden im April dieses Jahres im BWT-Stadion am Hardtwald.

© Fischer

Bild 8 von 14

Spielszene mit Rúrik Gíslason in der Liga-Partie gegen Dynamo Dresden im April dieses Jahres im BWT-Stadion am Hardtwald.

© Fischer

Bild 9 von 14

Spielszene mit Rúrik Gíslason in der Liga-Partie gegen Dynamo Dresden im April dieses Jahres im BWT-Stadion am Hardtwald.

© Fischer

Bild 10 von 14

Spielszene mit Rúrik Gíslason in der Begegnung gegen den 1. FC Nürnberg in der vergangenen Saison.

© Fischer
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 14

Spielszene mit Rúrik Gíslason in der Begegnung gegen den 1. FC Nürnberg in der vergangenen Saison.

© Fischer

Bild 12 von 14

Spielszene mit Rúrik Gíslason in der Begegnung gegen den 1. FC Nürnberg in der vergangenen Saison.

© Fischer

Bild 13 von 14

Spielszene mit Rúrik Gíslason in der Begegnung gegen den 1. FC Nürnberg in der vergangenen Saison.

© Fischer

Mehr zum Thema

SV Sandhausen

Rúrik Gíslason spielt gegen Ex-Club Nürnberg

Rúrik Gíslason gehört beim SV Sandhausen zu den Exoten. Als er neu in der Kurpfalz war, galt er als der Frauenschwarm im Team. Der Isländer macht inzwischen aber auch immer mehr auf dem Platz auf sich aufmerksam. Vor dem Duell am ...

Veröffentlicht
Von
Maximilian Wendl
Mehr erfahren

Bild 14 von 14

Der Frauenschwarm des SV Sandhausen: Rúrik Gíslason bei der Präsentation vor der Saison.

© Fischer