AdUnit Billboard

Schwetzingen: Theater am Puls spielt wieder

Im Theater am Puls wurde die Aufführung von "Büro, Büro" gefeiert. Hartmut Lehnert begeisterte die zugelassenen 28 Zuschauer in seiner Doppelrolle als Gudrun und Hermann. Hier sind einige Impressionen.

Bild 1 von 12

Endlich mal einer, der hier Klartext redet - bis jede Fassade bricht.

© Markus Mertens

Bild 2 von 12

Wenn die Frau nicht passt, wird sie eben ermordet - und auf ihrem Grab getanzt. Ein makabres Szenario zukünftiger Perspektivlosigkeit.

© Markus Mertens

Bild 3 von 12

Im Zweifel reaktionär - wenn die Gesellschaft vor die Hunde geht, wird sie eben wieder rechts, was auch immer das koste.

© Markus Mertens
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 12

Zunächst wird noch nach Halt und Sinn gebetet, ja gebettelt.

© Markus Mertens

Bild 5 von 12

Alles anders und doch nichts anderes - Hermann zeigt, dass auch heute das Büro noch ein Ort der kargen Ödnis ist.

© Markus Mertens

Bild 6 von 12

Nicht gar zu oft, doch auch für Gudrun gibt es Augenblicke der Verzweiflung.

© Markus Mertens

Bild 7 von 12

Endlich nach Hause gehen und die ganzen Belastungen des Tages vergessen - auch das kann ein Segen sein.

© Markus Mertens

Bild 8 von 12

Ans Telefon geht man, oder auch nicht - und wenn doch, dann zumindest mit augenzwinkernder Schikane.

© Markus Mertens

Bild 9 von 12

Ein Tanz mit der Garderobe als Kampf gegen die Obrigkeit - bei der jüngsten Premiere im Theater am Puls reichten bisweilen auch die ganz einfachen Gesten.

© Markus Mertens

Bild 10 von 12

Eine Stimme, die Georg Kreislers Lieder diebisch und fulminant auskostet - Hartmut Lehnert macht das im Verlauf das Abends bravourös.

© Markus Mertens
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Bild 11 von 12

wischendurch kurz eine Zigarette, dann ein Mentholbonbon - auch so kann Doppelmoral aussehen.

© Markus Mertens

Mehr zum Thema

Premiere

Theater am Puls Schwetzingen begeistert mit "Büro, Büro"

Schauspieler Hartmut Lehnert brilliert in Doppelrolle, während ihn Dmitrij Koscheew am Flügel begleitet. Die Premiere war mit 28 Zuschauern ausverkauft.

Veröffentlicht
Von
Markus Mertens
Mehr erfahren

Bild 12 von 12

Zuerst ganz bieder und im Stile der 50er Jahre markiert Hartmut Lehnert Gudrun, die Sekretärin des Bundeskanzlers.

© Markus Mertens
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1