AdUnit Billboard
Natur

Rhein bei Brühl: Pegelstände in der Region gehen wieder nach unten

Trotz der Unwetter an den Zuflüssen stromaufwärts sind kursierende Gerüchte eines drohenden Hochwassers klar zu widerlegen. Stattdessen sinken die Pegelstände wieder auf die vorher üblichen, ziemlich niedrigen Werte.

Von 
Ralf Strauch
Lesedauer: 
Unterhalb des Rohrhofer Friedhofs sorgen die bereitgestellten Absperrungen für Spekulation. Tatsäch-lich würden sie den Weg sperren, wenn er wegen der Trockenheit breitere Risse bekommen sollte. © strauch

Die hohen Pegelstände des Leimbachs nach dem heftigen Unwetter über Sandhausen und Wiesloch ließen auch die Gerüchte über ein sich anbahnendes Hochwasser des Rheins ins Kraut schießen. Und die unterhalb des Rohrhofer Friedhofs bereitgestellten Absperrung wurden auch als vermeintlicher Beweis herangeführt, dass sich die Kommune auf eine Flut einstelle.

„Da ist absolut nichts dran,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen