AdUnit Billboard

Ralf Strauch

Autor :

Veröffentlichungen

Geplantes Sportareal

Schrankenbuckel Brühl: Bürgerinitiative fordert mehrere Korrekturen

einem offenen Brief wendet sich Rüdiger Lorbeer, Sprecher der Bürgerinitiative Sportareal am Schrankenbuckel, an die Ratsmitglieder. Er sieht viele Kritikpunkte im Bebauungsplan nicht als umgesetzt an.

Veröffentlicht
Von
Ralf Strauch
Mehr erfahren
Gemeinderat

Wird die Luft in Brühler Klassenräumen bald gefiltert?

Die Fraktionen im Brühler Gemeinderat entscheiden über die Anschaffung von mobilen und zentralen Systemen in Unterrichts- und Gruppenräumen. Eine sukzessive Umsetzung ist möglich.

Veröffentlicht
Von
Ralf Strauch
Mehr erfahren
Verwaltung

Planung fürs Sportareal in Brühl geht in die Zielgerade

Mit der Fertigstellung dieses Großprojektes ist nach Auffassung der Kommune im Laufe des nächsten Jahres zu rechnen.

Veröffentlicht
Von
Ralf Strauch
Mehr erfahren
Schnakenplage

Es wird ein juckender Sommer

Es ist die dritte biblische Plage, von der die Bibel berichtet: „Und es kamen Mücken und setzten sich an die Menschen und an das Vieh.“ Und auch für die Region wird durch das Rheinhochwasser eine Schnakenplage erwartet. Und damit ...

Veröffentlicht
Von
Ralf Strauch
Mehr erfahren
VDH Rohrhof

Hundefreunde in Rohrhof melden erst jetzt Land unter

Nach dem Hochwasser kommt das Druckwasser – eine Binsenweisheit, die für die Mitglieder des Vereins der Hundefreunde Rohrhof eine regelmäßige Erfahrung ist. Von den Rheinfluten bleibt das Areal in den Hanfäckern wegen der ...

Veröffentlicht
Von
Ralf Strauch
Mehr erfahren
Im Gespräch

Der frühere katholische Pfarrer Fritz Feger berichtet über sein Leben in Brasilien

Nach seiner Weihe in der Schutzengelkirche wurde Feger von den Kirchenoberen vor die Wahl gestellt: Peru oder Brasilien. Er entschied sich für den äußersten Westen von Brasilien, dort lebt der inzwischen 71-Jährige noch immer.

Veröffentlicht
Von
Ralf Strauch
Mehr erfahren
Hochwasser

Bauern bei Brühl fürchten dank Hochwasser teilweise Totalausfall

An der Gemeinde ist der Höchststand der Rheinflut noch glimpflich vorbeigegangen - dennoch sorgt das Hochwasser für Schäden in der Landwirtschaft. Überflutete Äcker, Wiesen und Felder werden kaum noch eine Ernte ermöglichen.

Veröffentlicht
Von
Ralf Strauch
Mehr erfahren
Hochwasser

Scheitelpunkt hat Brühl passiert

Das Maximum der Flutwelle hat beim Pegel in Speyer 8,23 Meter erreicht. Das entspricht einem zehnjährlichen Hochwasserereignis. Das Siedlungsgebiet ist nicht betroffen und die Vereine kommen mit einem blauen Auge davon.

Veröffentlicht
Von
Ralf Strauch
Mehr erfahren
Scheitelpunkt am Sonntag

Hochwasser in Brühl: Bis zu 25 Zentimeter könnten noch obendrauf kommen

Es ist das Warten auf die große Welle, die in den Mittagsstunden des Sonntags erwartet wird. Bereits Samstagvormittag hatte das Hochwasser in den Wiesen bei Brühl einen Stand erreicht, der dem der Frühjahrsflut entspricht.

Veröffentlicht
Von
Ralf Strauch
Mehr erfahren
Thema des Tages

Einfach mal Danke sagen

Im Rhein-Neckar-Kreis sorgen 54 Freiwillige Feuerwehren mit zahlreichen Ehrenamtlichen für den Schutz der Bevölkerung. Dass es kein Helfer zu viel ist, wird bei den Wetterkapriolen mit Starkregen und dem aktuellen Hochwasser am ...

Veröffentlicht
Von
Ralf Strauch
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1