Gewerbegebiet Süd - Besonders geschützte Art soll in dem Gebiet gesichtet worden sein / "21sportsgroup" rechnet mit baldiger Lösung / Geschäftsführer: "Sind gerade noch im Zeitplan"

Haubenlerche verzögert Bau von Logistikzentrum der "21sportsgroup" in Ketsch

Von 
Benjamin Jungbluth
Lesedauer: 
Nur etwa 18 Zentimeter groß, 45 Gramm schwer und mit markanter Haube - für die Bauherren im Gewerbegebiet Süd aber ein schwerer "Gegner": Die vom Aussterben bedrohte Haubenlerche, die in dem Areal gebrütet haben soll. © Voikhansky

Eigentlich sollte es bereits im Juli losgehen mit dem Bau des großen Logistikzentrums samt neuer Firmenzentrale des Sportartikelhändlers "21sportsgroup". Doch auch Ende August liegt die große Wiesenfläche am Rand des Gewerbegebiets Süd noch völlig verlassen da, lediglich ein langer Bauzaun windet sich seit einigen Wochen um das gesamte Gelände. Die Sonne brennt auf das riesige rechteckige

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen