AdUnit Billboard
Legoland Deutschland Resort

Darf’s ein bisschen gruselig sein?

Die Halloween Nights im Legoland Deutschland Resort beginnen und laden den gesamten Oktober über zu schaurig-schönen Erlebnissen bei verlängerten Öffnungszeiten ein. Übrigens: Der Freizeitpark verspricht in diesem Jahr drei Wochen länger pures Vergnügen. Er bleibt bis Ende November geöffnet.

Von 
Katja Bauroth
Lesedauer: 
Tausende Kürbisse, zig metergroße Spinnennetze, Vogelscheuchen, Strohballen und so manche Mumie begegnen den Besuchern auf ihrem Weg durch das Legoland Deutschland im Oktober. © Tobi Rauh/Legoland

Günzburg. Gigantische Spinnennetze, schauderhafte Kürbisfratzen und Geister, die für Gänsehaut sorgen: Willkommen in der gruselig-schönen Halloween-Welt im Legoland Deutschland Resort! Vier Wochen lang sorgt der Freizeitpark mit gespenstischer Atmosphäre und zauberhaft-schaurigen Programmspecials für den perfekten Familienausflug – inklusive extralanger Öffnungszeiten an allen fünf Samstagen. Nach Halloween geht die Legoland-Saison in die Verlängerung bis Ende November.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das Legoland Deutschland Resort im bayerischen Günzburg verwandelt sich vom 2. bis 31. Oktober in eine Grusel-Hochburg für Familien: Zwischen tausenden Kürbissen, zig metergroßen Spinnennetzen, Vogelscheuchen, Strohballen und Maisstauden schlängelt sich die Halloween-Straße vom Eingang übers Miniland und Imagination bis hin zum Land der Ritter. Wer ist mutig und traut sich in die dunklen Burggänge, in der nicht nur so manche Spinne ihr Netz gewebt hat? Dafür muss er jedoch erst am Feuerdrachen vorbei – und an der ein oder anderen Mumie, die sich extra aus ihrem Sarkophag erhoben hat …

Süßes oder Saures im Hexenhaus

Ein Besuch in Pimpinellas Hexenwelt sollte auf jeden Fall nicht fehlen: Am neuen Häuschen der pfiffigen Zauberkünstlerin heißt es nämlich „Trick or Treat“ – Süßes oder Saures. Wer selbst einmal auf einem Hexenbesen reiten möchte, kann das hier probieren und sich dabei fotografieren lassen. Schatzjäger kommen ebenfalls voll auf ihre Kosten: Jeden Tag warten Lego-Gewinne auf die Finder des orangefarbenen Lego- Geschenks, das sich in einem der zehn Themenbereiche des Parks versteckt hat.

Mehr zum Thema

Freizeitpark

Im Legoland mit den Ninja-Helden Geburtstag feiern

Veröffentlicht
Von
bbm/kaba
Mehr erfahren
Mit Reservierung ins Deutschland Resort in Günzburg

Legoland öffnet wieder

Veröffentlicht
Von
Katja Bauroth
Mehr erfahren
Familien-Challenge

Mit viel Fantasie ins Legoland

Veröffentlicht
Von
bubm/zg
Mehr erfahren

Auf keinen Fall verpassen sollten Halloween-Begeisterte den verlassenen Jahrmarkt im Miniland. Verlassen? Nun ja, fast … Hier sind Wahrsager, Gaukler, Zirkusdirektoren und der stärkste Mann der Welt in einem interaktiven Kuriositätenkabinett anzutreffen – doch sind die wirklich real oder Geister? Das muss jeder selbst herausfinden. Und wenn man schon mal dort ist, kann man sein Glück beim Schnippspiel testen und die Treffsicherheit beim Dosenwerfen ausprobieren.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

An den Halloween-Wochenenden braucht es im Legoland doppelt so starke Nerven: Meister-Erschrecker Tobi van Deisner hat es sich in seinen Shows nämlich zur Aufgabe gemacht, kleine und große Zuschauer ordentlich zum Schaudern zu bringen. Dafür wendet er geheimnisvolle und spektakuläre Tricks an. Dem will „Der Wunderwerker“ auf der Arena Bühne in keinem Fall nachstehen: Alexander Mabros entführt in seine besondere Welt, in der die Grenzen zwischen Technologie, Wissenschaft und Zauberkunst nahtlos verschwimmen. Die Zuschauer werden ihren Augen nicht trauen, wenn er ein einfaches Dosentelefon plötzlich zum Teleportationsgerät verwandelt.

Eine Extraportion Gänsehaut und besondere Grusel-Atmosphäre versprechen die Halloween Nights an allen fünf Oktober-Samstagen mit Öffnungszeiten bis 20 Uhr. Im mystischen Schein farbiger Illuminationen gibt es dabei eine Menge zusätzlichen Halloween-Zauber bis in die Dunkelheit hinein zu erleben: Grusel-Stelzenläufer, Meister-Erschrecker und schaurige Gestalten tänzeln umher, Hexen holen die Walpurgisnacht nach und im Miniland begeistern liebevoll illuminierte Halloween-Szenerien aus Lego-Steinen. Wer sich mal vom Grusel erholen möchte, findet natürlich auch Bereiche im ohne gespenstische Atmosphäre.

Bis 28. November geöffnet

Sicherheit wird während der Halloween Weeks im gesamten Parkareal großgeschrieben. Dafür sorgt ein ausgefeiltes Hygienekonzept. Dieses sorgt dafür, dass Familien mit Abstand spannende Attraktionen erleben, über prächtige Lego-Bauwerke staunen und wertvolle Kindheitserinnerungen schaffen können – Gruselspaß natürlich inklusive. Übrigens: Kinder zwischen drei und elf Jahren, die während der Halloween Weeks verkleidet in den Park kommen, erhalten einen Gutschein über freien Eintritt in der Saison 2022.

Und auch nach 30 Tagen Halloweenspaß ist noch lange nicht Schluss mit den Familienabenteuern im Legoland: Nach dem Ende der bayerischen Herbstferien öffnen der Freizeitpark und das angrenzende Feriendorf weiterhin ihre Tore bis Ende November.

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Content_3

Ab 11. November können die Gäste immer von Donnerstag bis Sonntag das spätherbstliche Ambiente zwischen farbigem Laub, bunten Lego-Steinen und farbenfrohen Fahrgeschäften von 10 bis 17 Uhr genießen. Das Saisonfinale mit großem Feuerwerk verschiebt sich somit um drei Wochen vom 7. auf den 28. November. kaba

Info: Alle Events und Shows sind bereits im Eintrittspreis enthalten. Es gibt keine Karten vor Ort. Tickets müssen online gebucht werden unter www.legoland.de

Mehr zum Thema

Wettbewerb: Familie Schmidt baut eine fernöstliche Abenteuerwelt aus vier Kilo Lego-Steinen / Jeder Klick zahlt – Abstimmung läuft noch bis Mittwoch

Am Ninja-Tempel blüht der Kirschbaum

Veröffentlicht
Von
Denise Grashoff
Mehr erfahren
Gewinnspiel

Im Legoland geht’s diesmal richtig rund

Veröffentlicht
Von
kaba/bub
Mehr erfahren
Lego-Wettbewerb

Die Schmidts sind eine Runde weiter

Veröffentlicht
Von
az
Mehr erfahren
Wettbewerb

Dieses Luxushaus ist definitiv unverkäuflich

Veröffentlicht
Von
Anette Zietsch
Mehr erfahren
Legoland

Traumhaus basteln und gewinnen

Veröffentlicht
Von
bbm
Mehr erfahren
Zeitungsgewinn

Auf der Achterbahn geht’s für Familie Jörg richtig rund

Veröffentlicht
Von
kaba
Mehr erfahren
Spargelwanderung

Tristan und Julian wollen sofort los

Veröffentlicht
Von
kaba
Mehr erfahren

Ressortleitung Katja Bauroth ist Redaktionsleiterin der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1