Karlsruher Straße - Materialien können wegen zu niedriger Temperaturen noch nicht verbaut werden / Bald geht es weiter Frost stoppt die Bauarbeiten

Von 
Janina Hardung
Lesedauer: 
Wegen eisiger Temperaturen steht die Baustelle in der Karlsruher Straße für einige Tage still. Bald soll es weitergehen. © Hardung

Auf der Karlsruher Straße ist es in den vergangenen Tagen still gewesen. Kein Bagger war zu hören, kein Bauarbeiter in Sicht. Auf Nachfrage bei der Stadtverwaltung erklärt die Pressesprecherin Andrea Baisch: „Die Baustelle ruht zurzeit aufgrund der Witterungsbedingungen – anhaltender Regen, Schneefall, Eisbildung und Frost. Dadurch können keine Arbeiten ausgeführt oder Materialien,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen