AdUnit Billboard

Steffen Rüth

Freier Autor :

Veröffentlichungen

Interview

Sänger Cro über sein neues Album, den Sommer und Sex

Nach Pandemie, einem Jahr im balinesischen Traumstrandrefugium und dem Doppelalbum „trip“ ist CRO alias Carlo Waibel wieder in der Spur. Auf seinem fünften Album „11:11“ stellt er sanft-kritische Fragen zum Sinn des Lebens.

Veröffentlicht
Von
Steffen Rüth
Mehr erfahren
CD-Kritik

Beyoncés "Renaissance": 16 Songs, um sich frei zu tanzen

„Renaissance“ heißt das siebte Studioalbum von der amerikanischen Pop-R&B-Ikone Beyoncé. Eine radikale Uptempo-Platte mit viel Clubmusik, aber kein künstlerischer Meilenstein

Veröffentlicht
Von
Steffen Rüth
Mehr erfahren
Musik

Eine der atemberaubendsten Pop-Karrieren der letzten Jahrzehnte: Lizzo im Interview

Mit ihrem neuen Album „Special“ kehr Lizzo auf den Musikthron zurück. Im Interview erzählt die Pop-R&B-Disco-Soul-Sängerin über ihre Kindheit, schwere Momente und was sie antreibt.

Veröffentlicht
Von
Steffen Rüth
Mehr erfahren
Sommerhit

Netflix-Serie „Stranger Things“ haucht altem Song neues Leben ein

Dank der Netflix-Serie „Stranger Things“ erlebt Kate Bush mit ihrem Hit „Running Up That Hill“ das kommerziell wohl beste Jahr ihrer eigentümlichen Karriere.

Veröffentlicht
Von
Steffen Rüth
Mehr erfahren
Interview

Popakademie-Absolventin Alice Merton: „Das Leben ist schön“

Auf ihrer neuen Platte erzählt die Musikerin und Popakademie-Absolventin Alice Merton von Ängsten während der Pandemie, persönlichen Umbrüchen und einem Neuanfang.

Veröffentlicht
Von
Steffen Rüth
Mehr erfahren
Interview

George Ezra ist mit dem neuen Album „bereit für Ekstase“

Nach vier Jahren Pause veröffentlicht der britische Singer-Songwriter George Ezra ein neues Album. Im Interview äußert er sich zu den Songs, gibt aber auch Einblicke in sein Seelenleben während der Corona-Pandemie.

Veröffentlicht
Von
Steffen Rüth
Mehr erfahren
Lesung in Mannheim

Markus Kavka im Interview: „Depeche Mode hat mich nie enttäuscht“

Vor seiner Lesung am 12. Mai im Mannheimer Forum hat der ehemalige Viva-Moderator Markus Kavka über seine selbstironischen literarischen Verbeugung „Depeche Mode“ und den Einfluss der Band auf sein Leben gesprochen.

Veröffentlicht
Von
Steffen Rüth
Mehr erfahren
Kritik

Das neue Rammstein-Album „Zeit“: Pathos ohne Provokation

Klingt nach dem Ende einer Ära: Auf ihrem neuen Album "Zeit", das am 29. April erscheint, erzählen Rammstein von traurigen Gestalten und großen Brüsten - aber auch dem nahenden Abschied.

Veröffentlicht
Von
Steffen Rüth
Mehr erfahren
Interview

Warum Placebo-Frontmann Brian Molko seiner Wut freien Lauf lässt

Mit fast 50 ist Placebo-Frontmann Brian Molko so aufgebracht und energetisch wie noch nie. Der Frust des Sängers ist auch für die neue Platte „Never Let Me Go" ein Segen.

Veröffentlicht
Von
Steffen Rüth
Mehr erfahren
Interview

MIchael Bublés neues Album "Higher" klingt "unendlich verliebt"

Der kanadische Sänger Michael Bublé spricht über sein elftes Studioalbum „Higher", an dem er nach der Genesung seines krebskranken Sohnes Noah wieder mit voller kreativer Kraft arbeiten konnte - unter anderem mit Ex-Beatle Paul ...

Veröffentlicht
Von
Steffen Rüth
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1