AdUnit Billboard
Heini-Langlotz-Lauf (mit Fotostrecke)

Philip Meidt lässt in Brühl alle hinter sich

Die Sportler erweisen mit Bestleistungen dem vor wenigen Jahren verstorbenen, namensgebenden FVB-Tausendsassa alle Ehren.

Von 
Ralf Strauch
Lesedauer: 
Der Start für den Hauptlauf ist auf den frühen Morgen vorverlegt worden, um der Hitze am Mittag auszuweichen – auf der Tour durch die Rheinauen herrschen so sehr gute Bedingungen für die Sportler. © Wolfgang Schwindtner

„Die Zeit ist ganz in Ordnung, schließlich habe ich vorher nicht dafür trainiert“, sagt Philip Meidt, der als erster bei Heini-Langlotz-Lauf über zehn Kilometer die Ziellinie hinter sich lässt. Das war 34:25,2 Minuten nachdem der 34-Jährige beim Massenstart in der Rohrhofer Straße die Strecke unter die Sohlen genommen hatte. Eigentlich hatte er an dem Sonntag vor, Familienangehörige zu

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen