Backfischfest - Reaktionen nach der Absage von Fischerkönig und ASV-Vorsitzendem / Verschiebung des Königangelns möglich / Sorge um Schausteller / Kritik auf Facebook

Bedauern und Verständnis überwiegen

Von 
Benjamin Jungbluth
Lesedauer: 
Diese Vereinstradition wird es 2020 nicht geben: Fischerkönig Christian Klefenz (vorne) mit Sohn Kai (2. Jugendprinz), dahinter Ex-Fischerkönig Manuel Krieger mit seiner Frau Tina (l.) und Emily Petlusch, die Nick Krieger hält, bei der Abholung des Regenten im vergangenen Jahr. © Jungbluth

Die am Montag verkündete endgültige Absage des Backfischfestes (wir berichteten) ist nicht nur für die ausführende Backfischfest Gesellschaft, sondern auch für den Angelsportverein (ASV) 1928 eine herbe Enttäuschung.

„Wir bedauern diesen Schritt sehr, weil das Fest traditionell der Höhepunkt unseres Vereinsjahres ist und wir gerne gemeinsam mit den Ketschern und den vielen Besuchern

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen