Spendenlauf

Calisthenics-Anlage in Ketsch rückt näher

Der Spendenlauf „Run for the kids“ bringt über 2000 Euro ein, die der Analge zugute kommen sollen. Die Zukunft der Laufveranstaltung ist dereil noch offen.

Von 
Caroline Scholl
Lesedauer: 
Beim Spendenlauf der Mobilen Jugendarbeit und Personal-Coach Christian Beck geht auch der Nachwuchs auf die Strecke und gibt Vollgas. © Scholl

Sowohl die rund 200 Läufer, die sich beim Spendenlauf „Run for the kids“ auf die jeweiligen Strecken begaben (wir berichteten) und schließlich die Ziellinie überquerten als auch die Organisatoren um Christian Beck von „Run for your life“ und die Mobile Jugendarbeit Brühl-Ketsch ziehen nach der Veranstaltung eine positive Bilanz. „Auch wenn die Teilnehmerzahlen nicht an die erste Veranstaltung

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen