Gemeinderat

Ketsch: Feuerwehr bekommt Mehrzweckboot trotz Finanznot

Für die Freiwillige Feuerwehr wird die neue Ausrüstung gekauft, wobei über eine Sammelbeschaffung beim Regierungspräsidium gespart werden kann.

Von 
Marco Brückl
Lesedauer: 
Das Rettungsboot der Ketscher Feuerwehr (RTB 2) ist in die Jahre gekommen und zur Erfüllung der Aufgaben beim Retten und Bergen, bei technischer Hilfeleistung oder Löscheinsätzen auf dem Wasser nicht mehr zu 100 Prozent geeignet. © Feuerwehr

Verwaltung und Bürgervertreter haben mit sich gerungen, ob die Freiwillige Feuerwehr angesichts der angespannten Haushaltslage tatsächlich ein neues Mehrzweckboot wie gewünscht erhalten soll – noch dazu zu einem zunächst veranschlagten Preis in Höhe von 150 000 Euro. „Wir haben lange überlegt“, sagte Bürgermeister Timo Wangler bei der jüngsten Gemeinderatssitzung im Rathaus. Es existierten

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt SZ+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen