AdUnit Billboard
Völkermord

Gedenktag für 500.000 Sinti und Roma

Auch der Oftersheimer Romani Rose gedenkt am 2. August den 500.000 Sinti und Roma, die im Dritten Reich ihr Leben ließen.

Von 
Vincent Kern
Lesedauer: 
Einwöchiger Hungerstreik im ehemaligen Konzentrationslager Dachau im Jahr 1980. Vorne in der Mitte: Romani Rose, Vorsitzender des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma, der seit mehr als 40 Jahren in Oftersheim lebt. © Zentralrat Deutscher Sinti und Roma

Romani Rose wohnt seit gut 40 Jahren mit seiner Frau in Oftersheim. Im Jahr 1991 übernahm Rose die Geschäftsführung des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma in Heidelberg und ist in dieser Position auch heute noch tätig. Ebenso wie in seiner Funktion als Vorsitzender des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma.

Doch auch davor widmete Rose schon einen großen Teil

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen