Gartenbauverein (mit Fotostrecke)

Oftersheimer züchtet 358 Kilogramm schweren Kürbis

Das Prachtexemplar muss für die Waage in vier Teile zerlegt werden. Der Kürbiskönig heißt weiterhin Simon Trauner und hat sogar drei Prinzen.

Von 
Volker Widdrat
Lesedauer: 
Ein unfassbar großer Brocken: Simon Trauner muss seinen Kürbis in vier Teile zerlegen, damit das Prachtexemplar der Sorte „Cucurbita maxima“ oder „Atlantic Giant“ von 358 Kilogramm überhaupt gewogen werden kann. © Widdrat

Die Sonne schien durch die bunten Blätter. Der Wind strich leicht durch das Herbstlaub. Die Temperaturen waren noch recht angenehm, als am Sonntagvormittag der mittlerweile 22. Kürbiswettbewerb in der Gartenanlage „Oberer Wald“ startete. Der Vorsitzende des Gartenbauvereins, Tillmann Hettinger, sowie seine Vorstandskollegin Marina Braun begrüßten Pächter und Besucher zu dem Spektakel vor dem

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen