Lesung

„Die Beine gehören zu mir“

Die dreifache Olympiasiegerin Kristina Vogel liest aus ihrem Buch „Immer noch ich. Nur anders“ und geht dabei offen mit ihrer Behinderung um

Von 
Michael Wiegand
Lesedauer: 
Ein Selfie mit Publikum: Kristina Vogel sammelt Fotoimpressionen in Schwetzingen. © Lenhardt

Die Grenzen zwischen Vorgelesenem sowie Schilderungen und Gedanken verschwommen immer wieder. Wer Kristina Vogel auf der Bühne des Danzi-Saals im Schwetzinger Kulturzentrum nicht ununterbrochen beobachtete, hatte sicherlich Probleme zu unterscheiden, ob die ehemalige Leistungssportlerin nun aus ihrem Buch „Immer noch ich. Nur anders.“ vorlas oder aber erzählte. Doch die meisten Augen im voll

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen