AdUnit Billboard

Andreas Lin

Autor : Seit 1983 journalistisch tätig. Zuerst als Vereinspressewart, dann als Fotograf für die Schwetzinger Zeitung, anschließend freier Mitarbeiter für diverse Publikationen. Ab 1987 Volontär bei der Schwetzinger Zeitung. Seit 1990 Redakteur, bis heute verantwortlich für den Lokalsport. Seit 2011 stellvertretender Redaktionsleiter. Ehrenamtlich als Vorstandsmitglied im Verband Deutscher Sportjournalisten/Regionalverband Baden-Pfalz tätig.

Veröffentlichungen

Selbstversuch beendet

Letzte Etappe der 9-Euro-Ticket-Tour: Andreas Lin zurück in Schwetzingen

Redakteur Andreas Lin kommt nach drei Tagen wohlbehalten, aber geschlaucht, wieder in Schwetzingen an. Auf seiner letzten Etappe von Oberbayern zurück in die Spargelstadt machte er Bekanntschaft mit Beagle "Ludwig".

Veröffentlicht
Von
Andreas Lin
Mehr erfahren
Städtepartnerschaft

Schwetzinger Maibaum ist in der Partnergemeinde Karlshuld schon geschlagen

In der 6000-Einwohner-Gemeinde Karlshuld sind interessante Projekte geplant. Auf einem Acker am Ortsrand soll unter anderem ein großer  Photovoltaikpark entstehen.

Veröffentlicht
Von
Andreas Lin
Mehr erfahren

Kommentar Mit der Bahn? Ja, aber . . .

Andreas Lin zieht ein gemischtes Fazit seiner 9-Euro-Ticket-Tour

Veröffentlicht
Kommentar von
Andreas Lin
Mehr erfahren
Selbstversuch

Schwetzinger Redakteur zu Gast bei Schrobenhausens Bürgermeister

Redakteur Andreas Lin war am zweiten Tag seiner 9-Euro-Tour nach Oberbayern zu Gast bei Schrobenhausens Bürgermeister Harald Reisner, der seit 2020 im Amt ist und schon vieles verändert hat.

Veröffentlicht
Von
Andreas Lin
Mehr erfahren
Selbstversuch (mit Fotostrecke)

Auf dem Weg nach Karlshuld: Die vergessene Haltestelle

Die Stadt Schrobenhausen und die Gemeinde Karlshuld liegen sage und schreibe 15 oder 16 Kilometer auseinander. Dennoch endet der zweite Tag der 9-Euro-Ticket-Tour von Redakteur Andreas Lin schließlich im Taxi.

Veröffentlicht
Von
Andreas Lin
Mehr erfahren
Selbstversuch

Von Schwetzingen nach Schrobenhausen: Eine Reise mit dem 9-Euro-Ticket

Unser Redakteur Andreas Lin reist mit dem 9-Euro-Ticket der Bahn in Schwetzingens Partnergemeinden nach Oberbayern. Nach nur wenigen Minuten kommt es zu ersten Verzögerungen, die die Ankunft in Bayern nach hinten verschiebt.

Veröffentlicht
Von
Andreas Lin
Mehr erfahren
Schwetzingen

Kräht der Hahn . . .

Andreas Lin sinniert über die Trefferquote von Wettervorhersagen

Veröffentlicht
Von
Andreas Lin
Mehr erfahren
Fahrt in die Partnerstädte nach Bayern

Schwetzinger Redakteur unterwegs mit dem 9-Euro-Ticket - Die Tour beginnt

Unser Redakteur Andreas Lin besucht Schwetzingens drei Partnergemeinden mit der Bahn. Los ging es am Donnerstagmorgen, 30. Juni. Start war der Schlossplatz in Schwetzingen. Er nimmt uns mit Berichten auf seiner Tour mit.

Veröffentlicht
Von
Andreas Lin und Vanessa Schwierz
Mehr erfahren
Selbstversuch

Schwetzinger Redakteur probiert das 9-Euro-Ticket aus

Unser Redakteur Andreas Lin besucht Schwetzingens drei Partnergemeinden mit der Bahn. Ob das funktioniert, wie lange es dauert und wie viel Improvisation gefragt ist, darüber wird er berichten.

Veröffentlicht
Von
Andreas Lin
Mehr erfahren
Straßenreparaturen

Rest wird erst später saniert

Die Buckelpiste Bruchhäuser Straße in Schwetzingen ist seit einige Tagen Geschichte – der Fahrbahnbelag ist erneuert. Was jetzt noch fehlt, ist der ebenfalls marode Abschnitt zwischen der Kurfürstenstraße und der ...

Veröffentlicht
Von
Andreas Lin
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1