AdUnit Billboard

Ralf-Carl Langhals

Redaktion : Ralf-Carl Langhals studierte Jura, Germanistik, Romanistik, Theater- und Musikwissenschaft in Mannheim, Berlin und Nizza. Er arbeitete als Regieassistent und Dramaturg an verschiedenen deutschen Theater und schrieb danach als freier Theaterkritiker für SWR, Die Welt, Frankfurter Rundschau, Theater der Zeit u.a. Seit 2006 ist er Kulturredakteur beim Mannheimer Morgen, zuständig für die Bereiche Schauspiel, Tanz und Performance.

Veröffentlichungen

Bürgerbühne

Diverses Mannheimer Stadtensemble performt im Nationaltheater

Körperlichkeiten in Hülle und Fülle standen bei der bejubelten Uraufführung von body* auf der Bürgerbühne: Das Stadtensemble zeigt unter Beata Anna Schmutz eine beeindruckende Installationsperformance im Schauspielhaus.

Veröffentlicht
Von
Ralf-Carl Langhals
Mehr erfahren
Mundart-Glosse

De Kall mähnt: "Isch beruhisch eisch de Fakehr!"

Auf wenig Gegenliebe stößt bei Kall der grün-rote Vorstoß, die Mannheimer Lange Rötterstraße zu beruhigen oder gar zu unterbrechen. Gestört könne man sich in der Neckarstadt-Ost durch ganz ander Sache fühlen ...

Veröffentlicht
Von
Ralf-Carl Langhals
Mehr erfahren
Zeitzeichen

Joko, der Hund, trifft auf ein altbekanntes Pferd

Geht ein Hund stiften, ist das nicht schön, zumindest für das Herrchen. Liegt ein Hund rum, ist er auch manchem Bürger im Weg. Ralf-Carl Langhals kommt heute auf den Hund Joko - und andere Vierbeiner zu sprechen.

Veröffentlicht
Von
Ralf-Carl Langhals
Mehr erfahren
Ballett

Stephan Thoss lässt im Nationaltheater "Mozart" tanzen

Mannheims Tanzchef Stephan Thoss widmet sich im neuen Tanzstück "Mozart" dem Salzburger Genie, das 176 Tage seines kurzen Lebens in Mannheim verbrachte, im NTM-Opernhaus. Dort ernten er und seine Compagnie viel Applaus.

Veröffentlicht
Von
Ralf-Carl Langhals
Mehr erfahren
Mundart-Glosse

De Kall mähnt: S’geht um die Wørschd

De Kall macht sich Gedanken - über die Metzger. Kennä Sie zufellisch Metzgasleit? Also Leit, die ä Metzgarei hawwä?

Veröffentlicht
Von
Ralf-Carl Langhals
Mehr erfahren
Journal

Pflicht zur Meinungseinheit?

Deutschland neigt im digitalen Zeitalter zur „Monomeinungs(un)kultur" und erträgt seine Wutbürger und Querdenker nur schwer - ein gewagter Appell zur Toleranz

Veröffentlicht
Von
Ralf-Carl Langhals
Mehr erfahren
Nationaltheater

Schauspiel setzt auf Digitaldramatik

Erst im Juli hat das NTM aus der Pandemieerfahrung heraus das „Institut für Digitaldramatik“ (IDD) gegründet, um zu erforschen, wie Texte für neue digitale Bühnen entstehen können. Nach Ausschreibung und Werkstattphase gab die ...

Veröffentlicht
Von
Ralf-Carl Langhals
Mehr erfahren
KulTour

"Mozart" wird am Nationaltheater getanzt, Roland Kaiser bringt wieder Musik in die SAP Arena

Bei Veranstaltungen in Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen gibt es ein enormes Spektrum von Heino und Les Brünettes über Schauspiel und Ballet bis zu Enjoy Jazz.

Veröffentlicht
Von
Jörg-Peter Klotz und Stefan M. Dettlinger und Georg Spindler und Ralf-Carl Langhals
Mehr erfahren
Zeitzeichen

Schneller Chalamet

Manchmal nimmt man sich etwas vor, es klappt aber nicht. Ob man darüber vielleicht nicht auch einmal froh sein sollte,überlegt unser Kolumnist in seiner Glosse zu Timothée Chalamet.

Veröffentlicht
Von
Ralf-Carl Langhals
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1