AdUnit Billboard
Leichtathletik

Krönender Saisonabschluss für Anne Braun bei deutscher U23-Meisterschaft

Die Oftersheimerin wird zum ersten Mal süddeutsche Meisterin über 400 Meter.

Lesedauer: 

Oftersheim. Sport schreibt bekanntlich die schönsten Geschichten, hat jedoch auch seine Schattenseiten. Letztere musste Anne Braun am vergangenen Samstag selbst erfahren, als sie bei den deutschen U23-Meisterschaften der Leichtathleten um einen Platz das Finale über 400 Meter Hürden verpasste (wir berichteten). Doch den Kopf in den Sand stecken, kam für die Athletin von der LG Kurpfalz/TSV Oftersheim nicht in Frage.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
Stolz über den Titel: Anne Braun vom TSV Oftersheim. © Braun

Bereits am Tag darauf trat sie daher bei den süddeutschen Meisterschaften in Ludwigshafen an und hatte mit der zweitschnellsten Meldezeit eine Medaille fest im Blick. Als ihre stärkste Konkurrentin schließlich bereits an der ersten Hürde strauchelte und aufgab, wusste Braun: „Ich kann hier heute gewinnen.“ Und so mobilisierte die 22-Jährige auf der zweiten Rennhälfte nochmals all ihre Kräfte und sicherte sich dank eines beeindruckenden Endspurts in 1:02,86 Minuten den Titel. „Eingangs der Zielgeraden war ich gleichauf mit einer anderen Läuferin. Das hat mich noch mal extra angespornt, denn ich wollte diese Goldmedaille unbedingt“, sagte Braun. „Dass es dann beim letzten Saisonrennen tatsächlich mit meinem ersten süddeutschen Meistertitel geklappt hat, macht mich glücklich.“

Staffel schnell unterwegs

Diese Meisterschaften waren jedoch nicht nur den Aktiven vorbehalten, sondern auch der Altersklasse U18. Hier war die LG Kurpfalz in zwei Disziplinen vertreten, wobei den Anfang die Staffel der weiblichen Jugend machte. In der Besetzung Charlotte Trapp, Maren Rohrer (beide TSV Oftersheim), Angelina Georg (TV Schwetzingen) und Sarah Meiser (TSV Oftersheim) kam das Quartett im ersten von zwei Läufen in starken 50,88 Sekunden als Zweite ins Ziel, was in der Endabrechnung Platz sechs bedeutete. Sarah Meiser ging zudem über die 400 Meter Hürden an den Start wurde Achte.

Mehr zum Thema

Mehrkampf

Badische Leichtathletikmeisterschaften: Doppel-Gold für Geschwister

Veröffentlicht
Von
mb/zg
Mehr erfahren
Leichtathletik

Mit Heimvorteil zur Silbermedaille

Veröffentlicht
Von
hg
Mehr erfahren
Leichtathletin der LG Kurpfalz

Anne Braun aus Oftersheim verpasst DM-Finale

Veröffentlicht
Von
Katja Bauroth
Mehr erfahren

Von Eugene nach Ludwigshafen – für die Plankstadterin Jacqueline Otchere (MTG Mannheim) endete dieser Trip nicht mit dem erhofften Happy End. Die von Alexander Rupp trainierte Stabhochspringerin verpasste mit 4,30 Meter (Rang zwei) die Qualifikationsnorm für die Europameistermeisterschaften Mitte August in München.

Mehr zum Thema

Lokalsport

Knapp am Endlauf vorbei

Veröffentlicht
Von
mb
Mehr erfahren
HG-Frühschoppen

Handballer erinnern beim Oftersheimer Ortsmittefest an alte Zeiten

Veröffentlicht
Von
Volker Widdrat
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1